Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Prämiertes Zirkus-Wunder auf See

Redaktion / 10.11.2017, 14:58 Uhr - Aktualisiert 10.11.2017, 15:33
Hamburg (MOZ) Die MSC Meraviglia hat den Kreuzfahrt Guide Award 2017 in der Kategorie "Info- & Entertainment" für ihr herausragendes Entertainment-Angebot "Cirque du Soleil at Sea" gewonnen. Die exklusive Kooperation mit dem Cirque du Soleil feierte im Juni dieses Jahres bei der Taufe des 315 Meter langen Luxusliners ihre Premiere. Die langfristige Zusammenarbeit mit dem Weltmarktführer für Artistik umfasst acht Shows für die insgesamt vier neuen Schiffe der Meraviglia Generation, die bis 2020 in Dienst gestellt werden. Die hochkarätig besetzte, zwölfköpfige Jury begründet ihre Entscheidung für die MSC Meraviglia: "Eine Theaterbühne hat jedes Kreuzfahrtschiff, aber Aufführungen des Cirque du Soleil auf den Weltmeeren kann man nur an Bord der neuen MSC Meraviglia erleben. Meraviglia bedeutet "Wunder" - und im besten Sinne wundervoll sind die beiden Dinner-Shows in der Carousel Lounge. "Viaggio" und "Sonor". Sie bieten keine Herzstillstands-Akrobatik - sondern Poesie und Magie. Sie sind nicht laut, sondern fein. Sie sind nicht effektheischend, sondern raffiniert. Kreuzfahrt-Entertainment einmal anders also. Und: Mit dem längsten LED-Himmel auf See, der neuen Bord-App "MSC for Me" und einer bordeigenen Schokoladenmanufaktur werden die Sinne auch anderswo auf diesem Schiff immer wieder überrascht." Michael Zengerle, Deutschland-Geschäftsführer von MSC Kreuzfahrten, zur Begründung der Jury: "Wir freuen uns sehr über die tolle Auszeichnung - stecken doch fünf Jahre harte Arbeit in diesem Herzensprojekt. Wir freuen uns jetzt schon auf die weiteren sechs exklusiven Showkonzepte, die gerade für die drei noch folgenden Neubauten der Meraviglia-Klasse in Planung sind."

Die Partnerschaft zwischen MSC Cruises und Cirque du Soleil setzt neue Maßstäbe im Hochsee-Entertainment. Für jedes neue Schiff der Meraviglia Generation kreiert der Cirque du Soleil zwei sehr gegensätzliche Shows - jede mit einem eigenen Konzept, Look und Make-up, eigener Story und speziellen, eigens angefertigten Kostümen. Die Shows werden zwei Mal pro Abend an sechs Abenden pro Woche in einem eigens für den "Cirque du Soleil at Sea" entwickelten Theater präsentiert, sodass viele der bis zu 5700 Gäste des Schiffes die Möglichkeit haben, beide Shows an Bord zu erleben.

Um den besonderen Anforderungen der Künstler gerecht werden zu können, wurde ein eigenes Theater - die Carousel Lounge - in Zusammenarbeit mit dem Cirque du Soleil entworfen. Für den Bau wurden rund 20 Millionen Euro investiert, um den Gästen ein einmaliges Erlebnis zu ermöglichen. Ausgestattet mit modernster Technik und speziellen Aufbauten ist die Carousel Lounge mit ihren 413 Sitzplätzen eine der kleinsten und intimsten Locations, in denen der Cirque du Soleil auftritt.

Der Award wurde im Rahmen der Cruise Night im Hamburger Atlantic Haus verliehen. Die Cruise Night findet jedes Jahr im Rahmen des Kreuzfahrt Kongresses statt.

www.msc-kreuzfahrten.de

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG