Samstag, 23. Mai 2015
ABO-ButtonABO-ButtonABO-Button



Die Märkische Oderzeitung - Hier zu Hause

Die Märkische Oderzeitung ist mit einer täglich verkauften Auflage von 79.565  Exemplaren (IVW I/2014, Mo–Sa) die größte Regionalzeitung im östlichen Brandenburg. Das Verbreitungsgebiet erstreckt sich von Schwedt und Angermünde im Norden bis Eisenhüttenstadt im Süden und stößt im Westen an die Stadtgrenze Berlins.

 

Etwa 600.000 Menschen leben in dieser Region. Täglich hat die Märkische Oderzeitung mit ihren zwölf Lokalausgaben rund 210.000 Leser (MA / 2014).

 

98 Redakteurinnen und Redakteure sorgen dafür, dass in Angermünde, Schwedt, Eberswalde, Bad Freienwalde, Bernau, Strausberg, Seelow, Fürstenwalde, Erkner, Beeskow, Eisenhüttenstadt und Frankfurt (Oder), dem Sitz des Märkischen Verlags- und Druckhauses, täglich aktuelle Ausgaben mit lokalen, regionalen und internationalen Informationen erscheinen.

 

Besonderes Anliegen der Redaktion ist es, als Stimme Ostbrandenburgs in der Region, aber auch in der Landeshauptstadt Potsdam, in Berlin und darüber hinaus wahrgenommen zu werden. Dabei liegt ihr die Situation der Menschen, die Entwicklung der Wirtschaft und des kulturellen Lebens in ihrem Verbreitungsgebiet besonders am Herzen. Die Nachbarschaft zu Polen spielt für die Zeitung ebenfalls eine besondere Rolle. Ein Redakteur berichtet täglich über den östlichen Nachbarn.

 

Zusammen mit den Zeitungen der Gesellschafter des Märkischen Verlags- und Druckhauses und der Südwest Presse in Ulm unterhält die Märkische Oderzeitung ein Korrespondentenbüro in Berlin. Dabei ist der Redaktion nicht nur die große Politik wichtig, sondern vor allem der Erlebnisraum Berlin, den täglich tausende Pendler aus Ostbrandenburg nutzen.

 

Auch in Potsdam ist die Märkische Oderzeitung mit einem eigenen Büro vertreten. Von hier aus hält ein Korrespondent die Entscheidungen von Landtag und Landesregierung und die Entwicklung in den benachbarten neuen Bundesländern für die Leser im Auge, getreu dem Motto: Märkische Oderzeitung - hier zu Hause.


25 Jahre Meine Zeitung
Kapitel

    Frankfurt (Oder)

    Vom Unruhegeist gepackt

    Vom Unruhegeist gepackt

    Frankfurt (Oder) (MOZ) In einer Serie stellt der Stadtbote jede Woche einen Frankfurter des Jahres vor. Das können Menschen sein, die ehrenamtlich aktiv sind oder die auf andere Weise etwas Besonderes vollbracht haben. Fürs Foto posieren sie auf dem Roten Sessel. "Frankfur... mehr

    Beeskow

    Abgeordnete kritisieren Zugverbindung

    Storkow (MOZ) Während der Stadtverordnetenversammlung fragte Hannelore Postel (Neues Storkow/Haus und Grund) nach, ob sich aus der jüngsten Regionalkonferenz des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB) bezüglich der Streckenführung der Regionalbahn 36 positive... mehr

    Eberswalde

    Kinder und Eltern in Bewegung

    Kinder und Eltern in Bewegung

    Eberswalde (MOZ) Sportlich ging es am Freitag beim Familiensportfest des Horts Kinderinsel der Grundschule Schwärzesee zu. Schon zum dritten Mal hatte die Einrichtung zur gemeinsamen körperlichen Ertüchtigung eingeladen. Rund 30 Hortkinder nahmen mit ihren Familien... mehr

    Strausberg

    Riesenpokal geht an die Villa Kunterbunt

    Riesenpokal geht an die Villa Kunterbunt

    Hoppegarten (MOZ) Verlockend glitzert der fast einen halben Meter hohe Wanderpokal, den im vergangenen Jahr die Kinder aus der Kita Traumzauberland zum ersten Mal mitnehmen durften. Alle 173 Mädchen und Jungen aus den Kindereinrichtungen, die in diesem Jahr zur Schule... mehr

    Bis Juni Entwurf zur Kaufhaus-Sanierung

    Seelow (MOZ) Das Kaufhaus an der Seelower Kreuzung wird aller Voraussicht nach in seiner derzeitigen Struktur erhalten bleiben. Im Bauausschuss informierte Vizebürgermeister Jörg Krüger über eine Beratung mit der Oberen Landesdenkmalbehörde. "Beide Seiten haben... mehr

    Unschuld bewiesen

    Bernau/Eberswalde (MOZ) Neun Monate haben die Ermittlungen gegen den ehemaligen Geschäftsführer der Gesellschaft für Gesundheit und Leben (GLG) gedauert. Nun hat die Staatsanwaltschaft Cottbus bekanntgegeben: Die Ermittlungen gegen Jörg M. sind eingestellt. Am 5. August des... mehr

    Bad Freienwalde

    Probe fürs Erwachsenwerden

    Probe fürs Erwachsenwerden

    Bad Freienwalde/Wriezen (MOZ) Es ist die Zeit der Feste, bei denen junge Menschen im Mittelpunkt stehen. Einige feiern mit der Konfirmation den Eintritt ins kirchliche, andere mit der Jugendweihe den Eintritt ins weltliche Erwachsenenalter. Die MOZ hat Wriezener Jugendliche vor... mehr

    Fürstenwalde

    Angriffe im Sekundentakt

    und Uwe Stemmler Erkner/Fürstenwalde (MOZ) Hacker haben unlängst einen großen Teil des Computersystems im Schöneicher Rathaus lahmgelegt. Verwaltungen in anderen Orten der Region erlebten so etwas noch nicht, obwohl es offenbar Angriffe im Sekundentakt gibt. Es war der 30. April, gegen... mehr

    Finanzspritze für eine besondere Übungseinheit

    Woltersdorf (MOZ) Sie rollen Schläuche aus, üben den Löscheinsatz und trainieren technische Hilfeleistung - jeden Freitagabend treffen sich die 18 Mitglieder der Jugendfeuerwehr Woltersdorf, um sich weiterzubilden. Eine besondere Trainingseinheit steht für sie im... mehr

    Eisenhüttenstadt

    Seltene Orchideen gestohlen

    Schwerzko (MOZ) In Schwerzko wurden kürzlich aus dem Naturpark Schlaubetal Orchideen entwendet. Besonders ärgerlich: Die Pflanzen stehen auf der "Roten Liste der gefährdeten Arten". Auch eine Fotofalle von Mathias Schulze, dem stellvertretenden Leiter des Naturparks... mehr

    Uckermark

    Bahnübergang weiter geschlossen

    Bahnübergang weiter geschlossen

    Schönermark/Biesenbrow (MOZ) Der Ärger um den gesperrten Bahnübergang Schönermark wird größer. Landwirte kommen nicht auf ihre Wiesen und zu ihren Tieren. Betroffene Anwohner kritisieren, dass sich weder der Kreis noch die beteiligten Kommunen gegen die Sperrung gewehrt haben. N... mehr

    Regionalnavigator

    Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel

    Ort, PLZ oder Redaktion

    Neueste Kommentare

    23.05.2015 07:16:30 Uwe Bräuning

    Schreiber und der Wolf

    23.05.2015 07:06:55 hohloch

    Arschlöcher sind auf dem Vormarsch

    23.05.2015 06:51:29 robert

    Wen wunderts?

    23.05.2015 06:37:11 ludwig pohland

    So wie es aussieht,

    23.05.2015 05:54:56 Isenhagen

    so ist sie, diese EU

    © 2014 moz.de Märkisches Verlags- und Druckhaus GmbH & Co. KG