Montag, 22. Dezember 2014
teaser_weihnachtsraetser
ABO-ButtonABO-ButtonABO-Button



Die Märkische Oderzeitung - Hier zu Hause

Die Märkische Oderzeitung ist mit einer täglich verkauften Auflage von 79.565  Exemplaren (IVW I/2014, Mo–Sa) die größte Regionalzeitung im östlichen Brandenburg. Das Verbreitungsgebiet erstreckt sich von Schwedt und Angermünde im Norden bis Eisenhüttenstadt im Süden und stößt im Westen an die Stadtgrenze Berlins.

 

Etwa 600.000 Menschen leben in dieser Region. Täglich hat die Märkische Oderzeitung mit ihren zwölf Lokalausgaben rund 210.000 Leser (MA / 2014).

 

98 Redakteurinnen und Redakteure sorgen dafür, dass in Angermünde, Schwedt, Eberswalde, Bad Freienwalde, Bernau, Strausberg, Seelow, Fürstenwalde, Erkner, Beeskow, Eisenhüttenstadt und Frankfurt (Oder), dem Sitz des Märkischen Verlags- und Druckhauses, täglich aktuelle Ausgaben mit lokalen, regionalen und internationalen Informationen erscheinen.

 

Besonderes Anliegen der Redaktion ist es, als Stimme Ostbrandenburgs in der Region, aber auch in der Landeshauptstadt Potsdam, in Berlin und darüber hinaus wahrgenommen zu werden. Dabei liegt ihr die Situation der Menschen, die Entwicklung der Wirtschaft und des kulturellen Lebens in ihrem Verbreitungsgebiet besonders am Herzen. Die Nachbarschaft zu Polen spielt für die Zeitung ebenfalls eine besondere Rolle. Ein Redakteur berichtet täglich über den östlichen Nachbarn.

 

Zusammen mit den Zeitungen der Gesellschafter des Märkischen Verlags- und Druckhauses und der Südwest Presse in Ulm unterhält die Märkische Oderzeitung ein Korrespondentenbüro in Berlin. Dabei ist der Redaktion nicht nur die große Politik wichtig, sondern vor allem der Erlebnisraum Berlin, den täglich tausende Pendler aus Ostbrandenburg nutzen.

 

Auch in Potsdam ist die Märkische Oderzeitung mit einem eigenen Büro vertreten. Von hier aus hält ein Korrespondent die Entscheidungen von Landtag und Landesregierung und die Entwicklung in den benachbarten neuen Bundesländern für die Leser im Auge, getreu dem Motto: Märkische Oderzeitung - hier zu Hause.


Frankfurt (Oder)

Heiligabend im Chapiteau

Heiligabend im Chapiteau

Frankfurt (MOZ) Weihnachten im Chapiteau: Kult-Circus Renz hat sein Vier-Mast-Zelt zwischen Spitzkrug-Multi-Center und Berliner Chaussee aufgebaut und verspricht auch Heiligabend und an den Feiertagen eine Mischung aus traditionellem Zirkus, atemberaubender Artistik... mehr

Beeskow

Herbstmeister-Titel trotz Niederlage

Herbstmeister-Titel trotz Niederlage

Storkow/Wünsdorf (MOZ) Die Fußballer des Storkower SC sind Herbstmeister in der Fußball-Landesklasse Ost. Selbst eine 0:2 (0:0)-Niederlage beim MTV Wünsdorf zum Abschluss der Hinrunde kostete sie nicht die Führung. Denn Preußen Beeskow gewann das Spitzenspiel bei... mehr

Strausberg

Feldweihnacht: Hunderte waren dabei

Feldweihnacht: Hunderte waren dabei

Fredersdorf-Vogelsdorf (MOZ) Zu einer Tradition ist mittlerweile die Einladung von Manfred Arndt und den Freunden alter Landtechnik geworden, auf besondere Art und Weise das Weihnachtsfest einzuläuten. Sie laden alljährlich zur Feldweihnacht ein. Was klein begann, hat sich zu... mehr

Zechin gelingt neuer Rekord im Nachholspiel

Zechin (up) Welch ein gelungener Jahresabschluss: Einen ungefährdeten Heimerfolg im Landesliga-Nachholspiel gegen den Hohenbockaer SV feierten die Classic-Kegler der SG Zechin. Als i-Tüpfelchen erwies sich dabei der neue Mannschaftsbahnrekord der großartig... mehr

"Abitur mit Köpfchen und Herz"

Bernau (MOZ) Das neue Jahr hat noch nicht begonnen, doch am Barnimer Oberstufenzentrum I in Bernau-Waldfrieden gilt ein Großteil der Aktivitäten schon seit Monaten der künftigen gymnasialen Oberstufe (GOST). Diese startet zwar erst im September 2015, allerdings... mehr

Bad Freienwalde

Weihnachtsgeschichte aus tierischer Sicht

Weihnachtsgeschichte aus tierischer Sicht

Bad Freienwalde (sg) Mehr als 20 Schüler der Laurentiusschule in Bad Freienwalde haben am Freitagvormittag die Weihnachtsgeschichte in einem von Pfarrer Björn Ferch geleiteten Gottesdienst in der Nikolaikirche aufgeführt. In ihrem etwas ungewöhnlichen Krippenspiel nahmen... mehr

Fürstenwalde

Für den Erfolg viele Jahre hart gekämpft

Für den Erfolg viele Jahre hart gekämpft

Woltersdorf (MOZ) Bis zum 21.Januar können die Leser der Märkischen Oderzeitung für ihre Athleten zur Wahl der populärsten Sportler des Jahres 2014 im Kreis Oder-Spree stimmen. Die MOZ stellt in loser Folge alle 36 Kandidaten vor. Heute: Christian Brockel vom MC... mehr

Eisenhüttenstadt

Turmblasen trotz Wetterkapriolen

Turmblasen trotz Wetterkapriolen

Eisenhüttenstadt/Fünfeichen (MOZ) Für 16 Uhr hatten die Mitglieder der Märkischen Blasmusik ihr diesjähriges Turmblasen vom Hochhaus in der Poststraße 54a angekündigt. Und pünktlich 16 Uhr begann es in Eisenhüttenstadt zu schütten und zu stürmen. "Womit haben wir das verdient?",... mehr

Uckermark

Bauern angegriffen

Bauern angegriffen

Dollshof (MOZ) Die Auseinandersetzungen um landwirtschaftliche Tierhaltung in der Uckermark eskalieren. Beim Versuch, eine neue Legehennenanlage bei Dollshof zu fotografieren, kam es zu einem schwerwiegenden Vorfall zwischen einer Hofbesitzern und Mitgliedern einer... mehr

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel

Ort, PLZ oder Redaktion

localnews , moz , '+articlekeys+'; ,

Neueste Kommentare

22.12.2014 18:57:47 Frank

brüllendes Gelächter

22.12.2014 18:44:35 leser

Schneeball

22.12.2014 18:39:47 MHK-Fanboy

Bürgerrechtler über Pegida

22.12.2014 18:36:52 Egal

Gutmensch

22.12.2014 18:35:13 J.L

Ich denke das ist es

Regional

© 2014 moz.de Märkisches Verlags- und Druckhaus GmbH & Co. KG