Anmelden
Anmelden

Montag, 2. Mai 2016
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


25 Jahre Meine Zeitung
Kapitel


    Die Märkische Oderzeitung - Hier zu Hause

    Die Märkische Oderzeitung (MOZ) ist mit einer täglich verkauften Auflage von 76.112  Exemplaren (IVW II/2015, Mo-Sa) die größte Regionalzeitung im östlichen Brandenburg. Der zur MOZ gehörende Oranienburger Generalanzeiger sowie die Schwesterzeitungen haben eine Verkaufsauflage von 20.095 (IVW II/2015, Mo-Sa). Das Verbreitungsgebiet der MOZ erstreckt sich von Schwedt und Angermünde im Norden bis Eisenhüttenstadt im Süden und stößt im Westen an die Stadtgrenze Berlins.

     

    Etwa 600.000 Menschen leben in dieser Region. Täglich hat die Märkische Oderzeitung mit ihren zwölf Lokalausgaben rund 240.000 Leser (MA / 2015). Die Ausgaben des (Oranienburger Generalanzeiger, Hennigsdorfer Generalanzeiger, Ruppiner Anzeiger, Gransee-Zeitung) erreichen 60.000 Leser.

     

    86 Redakteurinnen und Redakteure sorgen dafür, dass in Angermünde, Schwedt, Eberswalde, Bad Freienwalde, Bernau, Strausberg, Seelow, Fürstenwalde, Erkner, Beeskow, Eisenhüttenstadt und Frankfurt (Oder), dem Sitz des Märkischen Medienhauses, täglich aktuelle Ausgaben mit lokalen, regionalen und internationalen Informationen erscheinen.

     

    Besonderes Anliegen der Redaktion ist es, als Stimme Ostbrandenburgs in der Region, aber auch in der Landeshauptstadt Potsdam, in Berlin und darüber hinaus wahrgenommen zu werden. Dabei liegt ihr die Situation der Menschen, die Entwicklung der Wirtschaft und des kulturellen Lebens in ihrem Verbreitungsgebiet besonders am Herzen. Die Nachbarschaft zu Polen spielt für die Zeitung ebenfalls eine besondere Rolle. Ein Redakteur berichtet täglich über den östlichen Nachbarn.

     

    Zusammen mit den Zeitungen des Märkischen Medienhauses und der Südwest Presse in Ulm unterhält die Märkische Oderzeitung ein Nachrichtenbüro in Berlin. Dabei ist der Redaktion nicht nur die große Politik wichtig, sondern vor allem der Erlebnisraum Berlin, den täglich Tausende Pendler aus Ostbrandenburg nutzen.

     

    Auch in Potsdam ist die Märkische Oderzeitung mit einem eigenen Büro vertreten. Von hier aus hält ein Korrespondent die Entscheidungen von Landtag und Landesregierung und die Entwicklung in den benachbarten Bundesländern für die Leser im Auge, getreu dem Motto: Märkische Oderzeitung - hier zu Hause.


    Frankfurt (Oder)

    Finanzspritze für barrierefreies Bad

    Finanzspritze für barrierefreies Bad

    Frankfurt (Oder) (MOZ) Integration lässt sich auch an ganz elementaren Dingen festmachen - etwa der Möglichkeit, die gleichen Waschräume wie alle anderen nutzen zu können. Um das ihren Schützlingen bieten zu können, erhielt die Frankfurter Integrationskita "Finkenhäuschen"... mehr

    Beeskow

    Mit Birkenzweigen am Lenker unterwegs

    Mit Birkenzweigen am Lenker unterwegs

    Beeskow (MOZ) Die einen nennen ihn Christi Himmelfahrt, die anderen Herrentag. Egal, welcher Bedeutung man zuneigt, eines ist gleich: Am Donnerstag werden Tausende von Ausflüglern unterwegs sein. Hier einige Beispiele, was man unternehmen kann: Bereits am Vorabend... mehr

    Eberswalde

    Polizeibericht Eberswalde vom 02.05.2016

    Eberswalde (moz) Kradfahrer kommt auf Gegenfahrbahn Liepe. Eingangs einer Rechts- kurve geriet am Sonntagmittag ein Kradfahrer auf der L 291 zwischen Ebers­walde und Liepe auf die linke Fahrbahn. Dort kollidierte er mit einem BMW, deren Fahrerin noch einen... mehr

    Strausberg

    Erfolgreicher Start ins Jubiläumsjahr

    Erfolgreicher Start ins Jubiläumsjahr

    Julianenhof (MOZ) Das Internationale Fledermausmuseum in Julianenhof besteht nun seit zehn Jahren. Der Auftakt für die Jubiläumssaison, traditionsgemäß am 1. Mai, brachte als hoffnungsvolles Startsignal bereits viele Besucher. Ursula Grützmacher vom Regionalverband... mehr

    Kristy Augustin als Vorsitzende wiedergewählt

    Müncheberg (MOZ) Die Mitgliederversammlung des CDU-Kreisverbandes hat in Müncheberg bei ihrer turnusmäßigen Vorstandswahl erneut die Landtagsabgeordnete Kristy Augustin zur Vorsitzenden gewählt. Sie setzte sich mit 52 Stimmen (58,4 Prozent) gegen den Mitbewerber Kay... mehr

    Polizeibericht Bernau vom 02.05.2016

    Bernau (moz) Diebe durchsuchenFirmen-Container Wandlitz. In der Nacht zum Sonntag drangen Unbekannte in den Baucontainer einer Firma im Luisenhain ein. Über den entstandenen Schaden oder gestohlene Gegenstände liegen noch keine Erkenntnisse vor. Die... mehr

    Bad Freienwalde

    Wriezen unterstützt Idee zur Dachmarke

    Wriezen unterstützt Idee zur Dachmarke

    Wriezen (MOZ) Die Oderbruchhauptstadt unterstützt die Bewerbung zum europäischen Kulturerbe Oderbruch. Bürgermeister Uwe Siebert stellte die Idee für eine einheitliche Dachmarke bei der jüngsten Stadtverordnetenversammlung vor. Wriezen könne von dieser Idee... mehr

    Fürstenwalde

    OSZ hat Kontakte in die ganze Welt

    OSZ hat Kontakte in die ganze Welt

    Fürstenwalde (MOZ) Zum Auftakt der Europawoche besuchte Brandenburgs Bildungsminister Günter Baaske am Montagvormittag das Oberstufenzentrum (OSZ) Oder-Spree am Standort Palmnicken und war beeindruckt von den zahlreichen internationalen Kontakten der Bildungsstätte. Dr... mehr

    Schöneicher wollen mehr bezahlbare Wohnungen

    Schöneiche (MOZ) Mehr Mietwohnungen zu bezahlbaren Preisen - dieses Ziel verfolgt das von Eigenheimen geprägte Schöneiche mit der Ausweisung sogenannter Vorranggebiete. Dort können die Gemeinde, aber auch Wohnungsbaugesellschaften, jetzt Fördermittel beantragen. Mens... mehr

    Eisenhüttenstadt

    In der Mittelschleuse wird trainiert

    In der Mittelschleuse wird trainiert

    Eisenhüttenstadt (MOZ) In der Mittelschleuse 31 hat eine Art Modellprojekt für die Betreuung von Flüchtlingen begonnen. 58 Flüchtlinge leben dort momentan. Die 29 Wohnungen sollen demnächst voll belegt sein. Ende Februar wurde der wieder hergerichtete, eigentlich für den... mehr

    Uckermark

    Polizeibericht Schwedt vom 02.05.2016

    Uckermark (moz) Streifenwagenangezündet Prenzlau. Am Sonntagabend brannte vor dem Dienstgebäude der Polizei in der Wallgasse ein Funkstreifenwagen. Der Frontbereich des Fahrzeugs wurde stark beschädigt. Ein Polizist konnte mit einem Handfeuerlöscher die Flammen... mehr

    Regionalnavigator

    Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
    MOZ

    Ort, PLZ oder Redaktion

    © 2014 moz.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG
    toTopBild