to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Dienstag, 25. Juli 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

01.06.2017 11:49 Uhr

service/ueber-uns/maerkischer-markt/artikelansicht/dg/0/

Es war einmal...

Potsdam . Erneut öffnet der Filmpark Babelsberg gemeinsam mit dem rbb die magische Märchentruhe. Am 24. und 25. Juni, jeweils von 10 bis 18 Uhr, wird nun schon zum 3. Mal das "Märchenhafte Kinderfest" gefeiert.

service/ueber-uns/maerkischer-markt/artikelansicht/dg/0/1/1578134/
  weitere 3 Bilder

Dieses Märchen kennt jeder: Hensel und Gretel. Sie dürfen beim Märchenfest nicht fehlen.

© Julian Strähle

Über 50 zauberhafte Gestalten aus der Märchenwelt erwachen. Sie spielen wundersame Spiele, können zaubern, tanzen oder musizieren und laden alle Märchenfans an über zehn Märchenstationen zum Mitmachen ein.

Mit Glanz und Glitter

Die Prinzessinnen-Schule öffnet erstmals ihre Tore. Rund um Ballkleid, Tanz und Krönchen dreht sich das glanzvolle Schul-ABC. Auch eine persische Prinzessin ist da: Scheherazade zeigt die orientalischen Bauchtanzkünste aus Tausendundeiner Nacht. Artistische Unterwasserlektionen lehrt Ariel. Vor ihrem ultrablauen Zirkuszelt warten Stelzen, Einräder und Hula-Hoop-Reifen auf kleine Besucher.

Kennt man doch aus dem Fernsehen

Viele bekannte Gäste feiern mit oder geben Autogramme, u.a. die rbb-Moderatoren Britta Elm (25. Juni) und Marc Langebeck (24. Juni), die Schauspielerin Christel Bodenstein und nicht zuletzt Filmhund Tschu Tschu, der für "Das singende klingende Bäumchen" (2016) vor der Kamera stand. "Zappelduster", die beliebte Kindersendung von Antenne Brandenburg, ist mit dem fliegenden Puppentheater, der Reisefee, Frau Holle und der goldenen Schatztruhe vor Ort.

Im kompletten Märchenkostüm erhält ein Kind (bis 16 Jahre) von 10.00 bis 12.00 Uhr in Begleitung eines voll zahlenden Erwachsenen freien Eintritt. (Das komplette Filmpark-Programm ist im Preis inklusive.)

"Ach du meine Nase..."

Bereits eine Woche zuvor, am 17. Juni, wird ein Jubiläum gefeiert. Gemeinsam mit der rrb media GmbH begeht der Filmpark Babelsberg ab 10.00 Uhr den 55. Geburtstag von Pittiplatsch.

Seinen ersten Auftritt beim Sandmännchen hatte Pittiplatsch am 17. Juni 1962. Seither lässt er nicht nur Kinderherzen höher schlagen. Seine neugierige und verschmitzte Art verzaubert noch heute ganze Generationen.

Die Geburtstagsgäste erwarten zahlreiche Mitmach-Aktionen: ein Pittiplatsch-Verkehrsparcours mit tollen Rutschautos sowie viele kleine und große Gewinne am Glücksrad und lustige Filme im Pittiplatsch-Kino. Als besonderes Highlight gibt es ein Puppenspiel mit den original Fernsehfiguren.

Ein ganz besonderes "Geburtstagsständchen" mit allen Gratulanten wird im Vulkan vor Beginn der Stuntshow gesungen...

Beide Veranstaltungen sind im regulären Filmpark-Eintrittspreis enthalten. (pm/db)

Wir verlosen drei Familienkarten (jeweils für zwei Erwachsene plus drei Kinder bis 16 Jahren). Wer mitmachen möchte, schickt einfach eine Mail bis zum kommenden Sonntag an gewinnspiel@moz.de unter dem Stichwort Märchenfest.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion