to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Freitag, 22. September 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

16.08.2017 15:34 Uhr

service/ueber-uns/maerkischer-markt/artikelansicht/dg/0/

Faszination Technik

Mildenberg . Unter dem Motto "Nur Fliegen ist schöner" präsentieren sich am 19. und 20. August bei der "Faszination Technik" wieder viele Klassiker der Automobil- und Traktoren-Geschichte im Ziegeleipark"Diese Mal geht es hoch hinaus, denn wegen der großen Nachfrage gibt es wieder die beliebten Helikopterrundflüge über die Zehdenicker Tonstichlandschaft", erläutert Veranstaltungsmanagerin Jenifer Klein.

service/ueber-uns/maerkischer-markt/artikelansicht/dg/0/1/1596991/
 

Einer der Höhepunkte: die Vorführung alter Landwirtschafts-Technik

© Ziegeleipark

Eröffnet wird die 15. "Faszination Technik" am Samstag um 10.30 Uhr. Ein buntes Rahmenprogramm sorgt für Unterhaltung.

Ein Erlebnis für Augen und Ohren ist die Vorstellung der Fahrzeuge jeweils um 13.00 an der Bühne. Zu bestaunen gibt es wieder die herausgeputzten Oldtimer der Auto-Marken Ford, Wartburg, Audi, Mercedes, VW, Opel Commodore GSE A Coupe, Cadillac, El Camino Chervolet, Lada, Trabant, IFA- F8 Limousine, Skoda, Legier, Moskwitsch und Fiat. Raritäten wie einen Ford A von 1930 und einen Ford Eifel von 1938 gilt es ebenfalls zu bestaunen.

Stolz ist der Veranstalter auf die Vorführung alter Landwirtschafts-Technik z.B. von Lanz Bulldog, Massey Ferguson, Deutz, Holder oder UTB.

Auch 15 LKW´s rollen wieder in den Ziegeleipark. Vertreten sind die klangvollen Marken Framo, IFA W50, Magirus Deutz, MAN und Barkas, wobei die Tatra Feuerwehr 148 TLF 32 zu den spektakulärsten Fahrzeugen gehört.

Immer beliebter werden Zweiräder aus vergangenen Zeiten, wo sich inzwischen auch einige Clubs gegründet haben. Mitvertreten sind die Marken: Jawa, Simson, MZ, Yamaha, Zündapp oder Cezeta. Besonders faszinierend sind hierbei die Simson Duo von 1967, ein Motorroller SR 59 "Berlin" und ein "Troll" beide von IWL.

Das Motto "Nur Fliegen ist schöner" passt auch zum Rock'n'RollClub "Butterfly", deren Mitglieder eine tolle Tanz- und Akrobatik-Show zur Musik der 50er und 60er Jahre zeigen werden.

Eine spektakuläre Stuntshow mit Sprüngen und Pyrotechnik präsentiert diesen beiden Tagen jeweils um 12 und 16 Uhr das Team von "Stuntfunk" aus Wendlingen. Die Zuschauer dürfen sich auf eine spektakuläre Motorrad-Trialstunt-Perfomance freuen. Die Besucher können zusätzlich noch den Nervenkitzel eines Wheelis selbst erleben, ganz ohne Risiko mittels Wheelie-Simulator und eines motorraderfahrenem Teams.

Ebenso sehenswert werden die Vorführungen des MFC Neuholland mit ihren ferngesteuerten Modellen im Flugeinsatz jeweils um 11.30 Uhr und 17 Uhr sein. Ganztägig findet ein Schaufliegen statt, und der Flugsimulator kann ausprobiert werden.

Welchen Stellenwert die Veranstaltung mittlerweile hat, zeigt die Teilnahme der vielen Vereine aus der Region, wie zum Beispiel der Jawa Freunde Nord Ost, des Oldtimer-Stammtischs Zehdenick, des Vereins zum Erhalt historischer Feuerwehren und Nutzfahrzeuge e.V., des Internationaler Kreises der Tatra-Freunde e.V., des Oldtimer Clubs Oranienburg OC- OHV oder der MTS - Mildenberger Traktoren- und Schlepperfreunde.

Der Verein zum Erhalt historischer Feuerwehren und Nutzfahrzeuge e.V. aus Gransee bietet Feuerwehrrundfahrten von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr mit einer IFA S4000 Feuerwehr und einer W50 Drehleiterfeuerwehr an. Die so genannte Ackerbanane wird begeistern...

Nicht zu kurz kommen wieder die Mitmachaktionen für Kinder mit Schmieden, Töpfern und dem traditionellen Ziegelstreichen. In diesem Jahr neu dabei ist die Kinderbaustelle XXL mit bis zu 1000 Riesenbausteinen, vielen Rohren, Schläuchen und Zubehör, wo kleine Baumeisterinnen und Baumeister auf ihre Kosten kommen. Hinzu kommt noch eine Kinderwerkstatt zum Bauen von Fahrzeugen mit jeder Menge Materialien und Einzelteilen.

Für das musikalische Programm an beiden Tagen sorgt jeweils um 15 Uhr Live-Musik mit "6 Richtige" aus Hennigsdorf mit einer Musikmischung von Swing bis Rock.

Nicht fehlen darf die Händlermeile mit Trödel und Handwerk, ein Teilemarkt mit Ersatzteilen für Oldtimer sowie Rundfahrten mit der Ziegeleibahn. Die Besucher können auch eine Fahrt mit der Tonlorenbahn quer durch die Tonstichlandschaft genießen (fährt halbstündlich, bis Waldbrandwarnstufe III kommt auch die in Babelsberg gebaute LOWA-Dampflok zum Einsatz). (pm/db)

(Die "Faszination Technik" findet am Samstag von 10 Uhr bis 18 Uhr sowie am Sonntag von 10 Uhr bis 17 Uhr statt. Der Eintritt beträgt für Erwachsene 6 Euro, für Kinder, 4 bis 14 Jahre, 3 Euro. Ort: Ziegelei 10, 16792 Zehdenick/OTWeitere Informationen gibt es telefonisch unter 03307/310410)

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion