Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Mit Tango und Klavier gegen den Stress

Laura aus Glienicke/Nordbahn
Laura aus Glienicke/Nordbahn © Foto: privat
12.07.2017, 10:57 Uhr
Glienicke () Die 23-jährige Laura kommt aus Glienicke/Nordbahn und studiert Rechtswissenschaften an der Humboldt-Uni. Als Ausgleich für den Studienstress tanzt sie gern - vor allem Tango - und spielt Klavier. Sie treibt viel Sport in freier Natur, wie Wandern und Radfahren. Zudem kocht sie gern kreative Gerichte, veranstaltet Spieleabende mit Freunden und liebt nach einem Jahr als Au-Pair in Paris die französische Lebensart. Neben der Uni arbeitet sie als Mentor für internationale Studierende und als Hostess in Berlin. Sie schlägt sich aber auch gern Berliner Nächte um die Ohren oder geht zu Konzerten und in Ausstellungen. Gleichzeitig genießt sie die klare Glienicker "Landluft" und Ruhe.

Sind auch Sie eine "Schöne Brandenburgerin" und wenigstens 18, oder Ihre Frau/Freundin/Tochter/Enkelin ist es (bitte Einverständnis nicht vergessen!), dann schicken Sie ein Bild (Foto mind. 10x15 oder Datei - ab 500 KB) plus Angaben zur Person (Alter, Beruf, Vorlieben etc.) an die Mailadresse sbb@moz.de.

Alle abgebildeten Mädchen und Frauen, deren Foto in diesem Jahr veröffentlicht werden, nehmen wieder an der Wahl zur "Schönen Brandenburgerin" Anfang 2018 teil. Den ersten drei Gewinnerinnen winken erneut lukrative Preise. Viel Spaß beim Mitmachen!

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG