Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Aktuelle Modellpflege

Der neue Mercedes C-Klasse (FL)
Der neue Mercedes C-Klasse (FL) © Foto: Mercedes
06.12.2017, 11:08 Uhr
Frankfurt (Oder) (MäSo) Design: Für die Modellpflege der C-Klasse arbeitet Mercedes-Benz aktuell an den letzten Änderungen – wobei die Veränderungen im Exterieur sich größtenteils auf die Scheinwerfer, Heckleuchten sowie die Stoßfänger beschränken werden.

Ausstattung: Mercedes-Benz C-Klasse, GLC sowie GLC Coupé profitieren von zahlreichen Aufwertungen wie der für Audio 20 USB und Audio 20 CD verfügbaren Smartphone Integration. Ergänzt wird das Angebot um sportliche Sondermodelle für C-Klasse Limousine, T-Modell, Coupé sowie Cabrio.

Die Smartphone Integration ist jetzt als Sonderausstattung für Audio 20 USB und Audio 20 CD erhältlich. Ebenfalls neu bei der C-Klasse ist eine Office-Funktion im Rahmen der Mercedes me connect Dienste. Damit können Mercedes Fahrer direkt im Fahrzeug auf wichtige Daten zugreifen – so, als würden sie sich im Büro befinden. Zusätzlichen Schutz vor störendem Lichteinfall von vorne oder der Seite bieten die seitlich schwenkbaren Sonnenblenden, wenn der Kunde sich für die optionale ausziehbare Variante entscheidet. Wie bisher ist in die Innenseiten jeweils ein Kosmetikspiegel mit LED-Beleuchtung integriert. Für die C-Klasse Limousine ist ein Sondermodell mit sportlichem Charakter verfügbar. Neu im Modellprogramm von C-Klasse Coupé und Cabriolet ist die Night Edition, basierend im Exterieur auf AMG Line und Night-Paket. Ferner verfügt das Cabrio jetzt serienmäßig über Tempomat mit Limiter sowie das Fondsicherheits-Paket.

Fazit: Die Modellpflege der C-Klasse ist in vollem Gange und genießt sowohl bei der Autokäuferschaft als auch im Daimler Konzern einen hohen Stellenwert. Die veränderten Modelle der aktuellen C-Klasse sind 2018 zu erwarten. (pr/hü)

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG