Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de
Die Siegerin des Online-Votings kommt aus Gosen-Neu Zittau
Diana gewinnt die Wahl zur "Schönen Brandenburgerin 2016"

Die Gewinnerin zur Wahl der „Schönen Brandenburgerin 2016“ fest: Diana aus Gosen-Neu Zittau (Oder-Spree). Sie hat sich unter den 52 Bewerberinnen durchgesetzt und gewann mit einem Vorsprung von über 3000 Stimmen. Knapp 28 Prozent der Stimmen konnte die Pharmazeutisch-technische Assistentin auf sich vereinen. Herzlichen Glückwunsch! Die Redaktion übergab ihr jetzt den Preis: ein Wochenende im a-ja Resort in Bad Saarow für zwei Personen. Den zweiten Platz belegte Doreen aus Hennigsdorf, die zeitweise führte, es am Ende aber nicht ganz schaffte. Sie erhielt rund 17 Prozent der Stimmen und kann sich über einen Douglas-Gutschein in Höhe von 150 Euro freuen. Ebenfalls auf dem Podest fand sich Katharina aus Leegebruch wieder, die mit einem Abstand von rund 1800 Stimmen Dritte wurde. Sie erhielt ebenfalls einen Gutschein und kann bei Douglas für 100 Euro einkaufen.

Die Beteiligung in diesem Jahr war überwältigend!

Es wurden insgesamt etwa 30.000 Stimmen abgegeben - rund fünfzig Prozent mehr als im vergangenen Jahr! Dies zeigt, dass die Wahl zur „Schönen Brandenburgerin“ immer mehr Anklang findet. Dafür ein herzliches Dankeschön an alle, die mitgemacht haben. Zudem ging es bei der diesjährigen Abstimmung viel knapper zu als 2016. Vor einem Jahr fielen über vierzig Prozent der Stimmen auf die Gewinnerin. Diesmal waren es nur gut ein Viertel. Für Spannung war also gesorgt, auch wenn sich die drei Erstplatzierten in den letzten Tagen des Online-Votings nicht mehr vom Podest schubsen ließen. Wir werden die Gewinnerin an ihrem vielleicht schönsten Wochenende des Jahres begleiten und dazu eine reich bebilderte Home-Story veröffentlichen. (Die Ermittlung der Gewinnerinnen erfolgte unter Ausschluss des Rechtsweges.)

Gewinnerin Diana
Platz 2: Doreen
Platz 3: Katharina
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG