Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Fußball-D-Juniorinnen siegen 13:1 gegen FSV Union Fürstenwalde

Storkower Mädchen starten prima

Erfolgreicher Auftakt: Die D-Juniorinnen des Storkower SC um Trainerin Ilona Hummel beginnen mit einem Heimsieg..
Erfolgreicher Auftakt: Die D-Juniorinnen des Storkower SC um Trainerin Ilona Hummel beginnen mit einem Heimsieg.. © Foto: Ilona Hummel
Roland Hanke / Ilona Hummel / 14.09.2017, 06:07 Uhr
Storkow (MOZ) Die Fußball-D-Juniorinnen des Storkower SC sind erfolgreich in die Landesklasse gestartet. Sie gewannen gegen ein sehr junges Team des FSV Union Fürstenwalde mit 13:1 (6:0).

In der Partie kamen alle zwölf SSC-Spielerinnen - in neuen Trikots - zum Einsatz. Gespielt wird auf dem Halbfeld über zweimal 30Minuten mit einer Torfrau und sieben Feldspielerinnen. "Es war für manche eine ganz schöne Umstellung. Am Ende war dann auch zu merken, dass es mächtig an die Kondition ging", sagt SSC-Trainerin Ilona Hummel.

Bei den Storkowerinnen waren auch zwei neue Spielerinnen dabei: Anne Kunst, die in Fürstenwalde bei den Jungs gespielt hat, und Anna Mell vom Jungen-Team aus Lindenberg. "Beide sind sehr stark und fanden sich gleich voll im Spielgeschehen zurecht", erklärt die Übungsleiterin.

Und nach dem klaren Sieg gab es ein Lob: "Mädels, das habt ihr prima gemacht", sagt Ilona Hummel. "Die nächsten Spiele werden nicht so einfach. Deshalb müssen wir am Zusammenspiel noch feilen. Wir wollen in der Landesklasse mit um den Meistertitel spielen."

Storkower SC: Constanze Langer - Fritzi Weitz, Anne Kunst (3 Tore), Zoe Lüdecke, Jessy Östreich, Annika Hohaus, Nele Matthies, Nele Wulff (2), Marike Dommasch (4), Anna Mell (3), Juliette Bläsing, Emma Kierschke (1)

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG