to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Donnerstag, 27. April 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

Sandra Euent 11.02.2017 10:39 Uhr
Red. Rathenow, redaktion-rn@brawo.de

themen/herrmanns-himmelsblicke/artikelansicht/dg/0/

Lesung: Leben auf dem Mars

Rathenow (MOZ) Christiane Heinicke war die einzige deutsche Teilnehmerin an einem NASA-Projekt, in dem sechs Wissenschaftler ein Jahr lang völlig abgeschieden von der Außenwelt auf einem Vulkan in Hawaii lebten.

themen/herrmanns-himmelsblicke/artikelansicht/dg/0/1/1551457/

Einziger Kontakt nach draußen waren E-Mails. Wenn die Teilnehmer ihre kleine Behausung verlassen wollten, mussten sie Raumanzüge tragen. Christiane Heinicke hat ihre Erfahrungen in einem Buch nieder geschrieben. Es erscheint am 1. März. Die Autorin kommt am 5. April nach Rathenow und liest im Havelrestaurant Schwedendamm aus ihrem Werk. Anmeldungen und Kartenvorverkauf in der Buchhandlung Tieke in.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

 Himmelsblicke

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion