Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Rehfelde hat für Radtouristen und Wanderer allerhand zu bieten

Manche kommen auch mit E-Bike

Willkommen in Rehfelde und Umgebung: Peter Eichelkraut und Ilka Bautz im Tourismuspavillon
Willkommen in Rehfelde und Umgebung: Peter Eichelkraut und Ilka Bautz im Tourismuspavillon © Foto: Thomas Berger
Thomas Berger / 31.07.2017, 06:15 Uhr
Rehfelde (MOZ) Die jüngste Natur-Kultur-Tour, zu der am Sonnabend Peter Eichelkraut interessierte Radfahrer zur Exkursion an die Garzauer Pyramide, durchs Ruhlsdorfer Bruch und bis zu seiner Sternwarte in Liebenhof mitnehmen wollte, musste trotz passenden Wetters mangels Nachfrage ausfallen. Eichelkraut, Ranger bei der Naturwacht Märkische Schweiz, nimmt das gelassen. Die Resonanz bei den Terminen ist nun einmal unterschiedlich. Bei einer vorigen Tour waren die Teilnehmer äußerst wissbegierig, hätten viele Fragen gestellt. Aufpassen müsse er ein bisschen bei der Streckenführung. Denn mitunter seien ältere Radler dabei und die Wege durchs Bruch nun mal unbefestigt. Einige kommen aber auch schon mit dem E-Bike, hat er festgestellt.

Das Auf und Ab bei der Nachfrage kennt auch Ilka Bautz, die Ansprechpartnerin im Tourismuspavillon ist. Der Sonnabendvormittag war ruhig, was derzeit beim Schienenersatzverkehr öfter der Fall ist. Mitunter kommen zwischendurch aber auch ganze Wandergruppen, um sich bei ihr zu informieren. Oder Leute (zumeist der Altersgruppe Ü50, wie sie anmerkt), die die Gegend erst mal auf eigene Faust erkunden, suchen nach Möglichkeiten, sich nächstes Mal einem geführten Tourangebot anzuschließen.

Eichelkraut lädt dazu ein, im kleinen Liebenhof, wo die Landschaft weit, der Blick frei und Licht-Smog am geringsten sind, bei passendem Wetter am Wochenende nach Anruf auch kurzfristig in der Sternwarte vorbeizuschauen: Kontakt-Tel. 033433 57179.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG