Das Nachrichtenportal für Brandenburg

OPAL-Pipeline durch Brandenburg

Die Ostsee-Pipeline-Anbindungsleitung (OPAL) verläuft auf über 270 km durch Brandenburg. Sie transportiert Erdgas von Lubmin nach Olbernhau und verbindet die Ostseepipeline mit Tschechien. Das erste Gas strömte im November 2011 durch die Pipeline, deren Baukosten bei rund einer Milliarde Euro lagen.<link 414><br /> </link><link 414><br /></link>

© Foto: MOZ/Gerd Markert

Aktuelle Beiträge zur OPAL-Pipeline

© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG