to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Dienstag, 23. Mai 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

21.04.2017 16:55 Uhr

wirtschaft/wirtschaft/artikel-ansicht/dg/0/

Großeltern ziehen Säugling im Kinderwagen hinter ihrem Auto her

Löhne (dpa) Mit dem Auto haben zwei Großeltern ihr kleines Enkelkind im Kinderwagen über eine ländliche Straße in Ostwestfalen gezogen. Der Opa saß nach Polizeiangaben im geöffneten Kofferraum, um das Gefährt mit dem zwei Monate alten Säugling festzuhalten. Die Oma hatte für die Tour das Steuer übernommen. Aufgefallen waren sie einem Polizisten, der den gefährlichen Ausflug dann auch stoppte - was der Säugling wiederum mit lautem Gebrüll quittierte. Nicht geklärt sei, ob die Aktion zur Beruhigung des Säuglings oder der Erleichterung des Großvaters beim Spaziergang gedient habe. Nun droht ein Bußgeld.

wirtschaft/wirtschaft/artikel-ansicht/dg/0/1/1568365/
Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion