Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Naturkostladen ist jetzt täglich geöffnet / Kleines Café kam hinzu

Seelows "Nußschale" expandiert

In der neuen
In der neuen © Foto: Johann Müller
Ines Rath / 18.12.2011, 18:12 Uhr - Aktualisiert 19.12.2011, 06:52
Seelow (MOZ) Sie habe Hans-Georg von der Marwitz nicht vertrieben, sondern dem Bundestagsabgeordneten zum Aufstieg verholfen, scherzt Ursula Kieninger: Dort, wo sich bis vor einiger Zeit noch das Wahlkreisbüro des CDU-Politikers befand, hat die Alt Rosenthalerin am 17. Dezember ihren neuen Naturkostladen "Nußschale" eröffnet. Das CDU-Bürgerbüro ist eine Etage nach oben gezogen.

In dem kleinen Laden auf dem Hof, in dem Ursula Kieninger seit etwa einem Jahr ihre ökologisch bewussten Kunden versorgt hat, habe "der Platz hinten und vorn nicht mehr gereicht", sagt die "Nußschale"-Betreiberin. Allein die Einkaufskörbe der inzwischen mehr als 30 Mitglieder der Einkaufsgemeinschaft Naturkost MOL, die bei ihr bestellen und die Lebensmittel wöchentlich abholen, nehmen etlichen Platz ein. Da blieb nicht genug Raum für Ladenregale.

Das hat sich nun geändert. Sie habe dem Wunsch vieler Stammkunden nach einem größeren Sortiment ökologisch produzierter Waren und nach längeren Öffnungszeiten entsprochen, sagt Ursula Kieninger. Während die Einkaufsgemeinschaft im Domizil auf dem Hof bleibt, ist der Laden ins Vorderhaus am Puschkinplatz 7, dem Seelower Markt, umgezogen.

Dort steht mit rund 60 Quadratmetern damit etwa viermal so viel Platz wie zuvor zur Verfügung. Das hat den Einzug einer Frischetheke ermöglicht, an der es jetzt auch offenen Käse gibt. Und noch etwas ist neu: In einem angrenzenden Raum haben Ursula Kieninger und ihr Mann Alfred Haas ein kleines Café eingerichtet, in dem es Kaffee, Torte und Kuchen gibt - natürlich alles Bio!

Geöffnet ist die "Nußschale" Dienstag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr, sonnabends 10 bis 13 Uhr.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG