Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Deutsch-israelische Literaturtage "beziehungsweise(n)" in Berlin

dapd / 06.04.2012, 13:57 Uhr
Berlin (dapd) Unter dem Motto "beziehungsweise(n)" treffen sich vom 25. bis 29. April zehn Autoren zu den deutsch-israelischen Literaturtagen in Berlin. Im Zentrum ihrer Lesungen und Gespräche stehen Familienbilder und Beziehungsmuster in Israel und Deutschland, wie das Goethe-Institut mitteilte.

Ergänzt werden die Lesungen durch eine Filmnacht und eine Diskussionsrunde. Die deutsch-israelischen Literaturtage werden vom Goethe-Institut und der Heinrich-Böll-Stiftung veranstaltet und finden seit 2005 abwechselnd in Berlin und in Tel Aviv statt.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG