Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Bunt geschmückte Erntewagen bei Umzügen der Dörfer

Traditionen der Landwirtschaft

Oliver Schwers / 09.09.2012, 18:47 Uhr
Hohenselchow/Biesenbrow (MOZ) Bis heute ist die Uckermark von der Landwirtschaft geprägt. Das zeigen auch die traditionellen Dorf- und Erntefeste. Zwar arbeiten weitaus weniger Menschen in der Branche als noch vor 20 Jahren. Doch gehört die Ernte immer noch zu den wichtigsten Dingen.

Große Erntewagen und kleine Rasentraktoren - was Räder hat und zum Einsatz taugt, fährt bei den immer größer werdenden Ernteumzügen mit. In Hohenreinkendorf und Hohenselchow, in Heinersdorf, Biesenbrow und Golm riefen Ortsbürgermeister, Vereine, Bauern und Unternehmen zum traditionellen Fest. Und was die Felder und Gärten in den vergangenen Wochen hergaben, präsentierte sich auf den bunt geschmückten Fahrzeugen, hing an alten Landmaschinen, lag auf Karren, Handwagen und Mini-Traktoren. Darunter Getreidegarben, Sonnenblumen, Äpfel, Maiskolben, Kürbisse oder Rüben. Ganz gemütlich zog ein kleiner und auf diese Weise ausstaffierter Tross durch Biesenbrow. Vorneweg eine prächtige Erntekrone, die anschließend auf dem Dorfplatz auf einem Masten aufgestellt wurde.

In Heinersdorf folgten zahlreiche Menschen dem bunten Treiben am Nachmittag. In Hohenselchow durfte das neue Feuerwehrfahrzeug von allen Besuchern in Augenschein genommen werden. Der gut ausgestattete Wagen reihte sich in den publikumsträchtigen Umzug ein.

In Golm kam die Jugend auf ihre Kosten. Ein Frettchenzirkus gastierte als Hauptattraktion auf dem Dorfplatz und sorgte für anhaltendes Gelächter bei Kindern und Erwachsenen.

Auch in den nächsten Wochen folgen weitere Feste in den vielen Gemeinden der Uckermark, die die Ernte, die Landwirtschaft und das traditionelle Landleben gebührend würdigen. Häufig gehören auch Erntedankgottesdienste in den Kirchen dazu.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG