Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Auf Spuren von "Terroristen" und dem Teufel

Iris Stoff / 24.10.2012, 05:43 Uhr
Storkow (MOZ) Unter dem Motto "Teufel und Terroristen" lädt der Naturführer Steffen Wolf am Sonntag zu einer etwa vierstündigen Tour entlang des Glubigsees ein. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr am Bahnhof Wendisch Rietz. Die Strecke ist zwölf Kilometer lang, auf der Hälfte wird eine Rast in der Gaststätte "Quelle" gemacht.

Es handelt sich um eine abwechslungsreiche urige Naturstrecke, heißt es in der Ankündigung. Dabei gehe es um die Eiszeit, eine Teufelssage, Bäume aus Amerika und Geschichten rund um den Übungsplatz, wo auch "Terroristen" eine Rolle spielen.

Die Teilnahme kostet 5 Euro, Kinder bis zu zehn Jahren können gratis dabei sein. Anmeldung unter Tel. 033678 72607 bzw. 0171 6772298.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG