Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Besucherzahl in Berliner Museen deutlich gestiegen

07.12.2012, 12:05 Uhr
Berlin (dapd) Die Zahl der Besucher in Berliner Museen und Gedenkstätten ist deutlich gestiegen. Sie erhöhte sich 2011 im Vergleich zum Vorjahr um fast 900.000 auf rund 15,8 Millionen, wie die Kulturverwaltung am Freitag mitteilte. Das ist ein Zuwachs von sechs Prozent. Werden die Ausstellungshäuser mit Ausnahme kommerzieller Galerien hinzugerechnet, stieg die Zahl auf 16,9 Millionen. Die Angaben beruhen auf der alljährlichen bundesweiten Museumsstatistik, die das Institut für Museumsforschung der Stiftung Preußischer Kulturbesitz erstellt hat. Der beliebteste Anziehungspunkt ist demnach das Berliner Pergamonmuseum mit 1,3 Millionen Besuchern. Es hat sich die Spitzenposition vom Neuen Museum zurückerobert, das diesmal mit 902.000 Gästen auf dem zweiten Platz liegt.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG