Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Alljährlicher Auftritt des FC BKH Schwedt im Oder-Center

Gardetanz und Pfannkuchen

777 frische Pfannkuchen: Die Besucher übten sich dafür im Schlangestehen.
777 frische Pfannkuchen: Die Besucher übten sich dafür im Schlangestehen. © Foto: Stefan Csevi
Michael Dietrich / 12.02.2013, 07:50 Uhr
Schwedt (MOZ) Alle Jahre Rosenmontag - alle Jahre an diesem Tag auch ein Auftritt des FC BKH im Oder-Center. Pünktlich 16.16 Uhr füllten die Mädchen und jungen Frauen sowie zwei Jungen am Montagnachmittag die Bühne mitten im Einkaufstempel. Ex-BKH-Präsident Hans Jäckel war für die arbeitsbedingt fehlende neue Chefin sogar kurzfristig als Moderator eingesprungen. Mit einem Eingangsballett bemühte sich die Aktiven-Garde, das Publikum rings ums Podest in Stimmung zu bringen. Ein recht mühsames Unterfangen - nur ansatzweise kamen die kleinen und großen Besucher in Faschingslaune.

Junioren- und Kinder-Garde, Luzie sowie Meike und Jannis sogar mit mutigen Gesangseinlagen zeigten ihr Können und ernteten Applaus. Gern mehr davon könnte sich die Aktiven-Garde vorstellen. Ein ganzes Jahr trainieren - und dann weniger als zehn Auftritte in einer Faschingssaison. So zeigt sich gegenwärtig das Pensum der Gruppe, erzählten die Mädchen ab 15 Jahren am Rande ihrer Center-Darbietungen. Es werde in den letzten Jahren immer weniger mit dem Fasching in Schwedt und Umgebung. "Wir wünschen uns beispielsweise einen großen Karneval an den Uckermärkischen Bühnen und würden gern dabei sein."

Viele der Center-Gäste aber hatten offenbar vor allem auf das "Danach" gewartet: Ebenfalls in schöner Tradition hatte die Bäckerei Schäpe in einer Zusatzschicht 777 Pfannkuchen gebacken, die jetzt kostenlos verteilt wurden. Die Schäpe-Mitarbeiterin Dana Stiel und Jolanta Schalla-Kujawska sowie zwei Helferinnen hatten alle Hände voll zu tun, das Naschwerk unters Volk zu bringen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG