Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Etat für Biesenthals Wohnungen beschlossen

Außenanlagen werden auf Vordermann gebracht

Brigitte Horn / 17.02.2013, 22:36 Uhr
Biesenthal (bho) Umfangreiche Arbeiten an der Nahwärmeleitung verlangten den Mietern der Wohnblöcke am Grünen Weg einiges an Geduld ab. Dem Wohnumfeld haben die Maßnahmen nicht gerade gut getan. Doch jetzt ist Besserung in Sicht. Die Biesenthaler Stadtverordneten haben eine Ausgabe von 25 000 Euro zur Gestaltung der Außenanlagen beschlossen. Eingebettet ist diese Summe in den ebenfalls bestätigten Wirtschafts- und Instandhaltungsplan für die 293 kommunalen Wohnungen.

Insgesamt werden in diesem Jahr rund 150 000 Euro für die Instandhaltung der städtischen Wohnungen ausgegeben. Darunter fallen 60 000 Euro für die Fassadenreinigung am Grünen Weg und die Erneuerung der Elektroanlagen einschließlich Zähler und Wohnungsanschlüsse in der Schützenstraße 37 bis 42. In selben Block soll für 30 000 Euro die Hausstation für Heizung und Warmwasser ersetzt werden. Ziel ist dabei die Senkung der Heizkosten.

Finanziell speisen sich diese Ausgaben aus den Mieteinnahmen. Unter Berücksichtigung von Leerstand, Mietnachlass und ähnlichem rechnet die Stadt in diesem Jahr mit Mieteinnahmen von 872 000 Euro. Davon gehen laufende Kosten ab, die mit 194 000 Euro veranschlagt sind. Darunter fallen Reparaturen, Verwaltungskosten, eine Havarierücklage und dergleichen mehr.

Unter Berücksichtigung der Kosten und der Instandhaltung in der Dringlichkeitsstufe 1 bleibt am Ende ein kalkuliertes Ergebnis von 527 000 Euro. Davon werden planmäßig 520 00 Euro für Kredite zurückgezahlt.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG