Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Probe für den Altstadtlauf noch zweimal

An der Stadtmauer entlang: Groß und Klein haben schon mal für den Beeskower Altstadtlauf am 26. Mai die Strecke getestet.
An der Stadtmauer entlang: Groß und Klein haben schon mal für den Beeskower Altstadtlauf am 26. Mai die Strecke getestet. © Foto: MOZ/Jörn Tornow
Roland Hanke / 07.05.2013, 07:55 Uhr
Beeskow (RH) Die Probe für den 2. Beeskower Altstadtlauf ist geglückt. Rund 40 Läuferinnen und Läufer hatten sich am Sonntag am Beeskower Rathaus eingefunden, um den rund 2,5 Kilometer langen Rundkurs in Vorbereitung des scharfen Starts am 26. Mai (10 Uhr) unter die Füße zu nehmen. "Und es hat allen großen Spaß gemacht", sagt Mitorganisatorin Beatrix Pohle von der Leichtathletik-Abteilung des SV Preußen Beeskow. Die meisten Kinder haben beim Probelauf eine Runde absolviert, der Großteil der Erwachsenen zwei, also dann fünf Kilometer. Diese beiden Distanzen gehören Ende des Monats auch zu den Wettkampfstrecken, wobei noch die zehn Kilometer hinzukommen.

Mit Stand Montag hatten sich für den Lauf, der im Rahmen des Beeskower Altstadtfestes ausgetragen wird, schon mehr als 300 Teilnehmer angemeldet. Dies geht über die Internetseite des Altstadtlaufs unter http://altstadtlauf-beeskow.jimdo.com nur online. Dort ist unter Ausschreibung der Link zur Online-Anmeldung zu finden. Wer sich ein noch T-Shirt des Laufes sichern will, der muss sich beeilen und spätestens bis zum 12.Mai angemeldet haben. An diesem Sonntag und eine Woche später wird auf der Strecke ab 10 Uhr (Treffpunkt Rathaus) jeweils noch mal geprobt.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG