Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Kräuterwoche startet Sonnabend

100000. Besucher der Laga kommt aus Bremen

Überraschung: Geschäftsführer Christian Hernjokl (l.) und Bürgermeister Hendrik Sommer (r.) begrüßen Steffi und Michael Gutjahr. Die Bremerin ist die 100 000. Besucherin
Überraschung: Geschäftsführer Christian Hernjokl (l.) und Bürgermeister Hendrik Sommer (r.) begrüßen Steffi und Michael Gutjahr. Die Bremerin ist die 100 000. Besucherin © Foto: Matthias Bruck
Matthias Bruck / 01.06.2013, 07:24 Uhr
Prenzlau (mab) Steffi Gutjahr aus Bremen ist am Freitag auf der Landesgartenschau in Prenzlau als 100000. Besucherin begrüßt worden.

Bürgermeister Hendrik Sommer und Lag-Geschäftsführer Christian Hernjokl empfingen das Ehepaar Steffi und Michael Gutjahr mit einem Blumenstrauß, den Laga-Maskottchen und einem Gutschein für das Catering. Familie Gutjahr verbringt derzeit ihren Urlaub bei ihrer Tochter in Bernau. "Ein Kollege in Bremen hatte uns von der Landesgartenschau in Prenzlau erzählt und gesagt: Wenn ihr nach Bernau fahrt, könnt ihr doch auch die Landesgartenschau besuchen. Und da wir uns schon diverse Landesgartenschauen angesehen hatten, haben wir uns gesagt, dass nun Prenzlau an der Reihe ist", erzählte Steffi Gutjahr. "Wir haben das Gelände problemlos gefunden, es ist wirklich gut ausgeschildert", fügte sie hinzu.

Dass die Laga bereits am Ende der siebenten Woche ihren 100 000. Besucher begrüßen kann, wertet Christian Hernjokl als Erfolg. "Das und die weit überwiegend positiven, ja teilweise euphorischen Reaktionen unserer Besucher auf das, was sie hier erleben, ist für uns ein Zeichen, dass wir auf dem richtigen Weg sind", sagt er.

In ihren Wirtschaftlichkeitsberechnungen ist die Landesgartenschau von einer ZIelzahl von 300 000 zahlenden Besuchern ausgegangen. "Wir freuen uns natürlich über jeden Besucher, der darüber hinaus zu uns kommt", ergänzt der Geschäftsführer.

Vom 1. bis 7. Juni gibt es auf der Gartenschau eine Kräuterwoche. Im Garten-Infotreff in der Blumenhalle berichtet Kristin Peters, Expertin für Pflanzen- und Räucherheilkunde sowie Heilrituale, täglich um 11, 13 und 15 Uhr Wissenswertes von Kräutern. Auf dem Programm stehen Geschmackserlebnisse und Wohlbefinden mit Wild- und Heilkräutern, essbaren Blüten und Pflanzen für die Sinne.

Auf dem Laga-Gelände sind die Hexe Klex und die "fahrende Apothekerin" unterwegs. Im Kochstudio gibt es Anregungen zum Kochen mit Kräutern.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG