Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Der Füchse-Traum wird wahr

Der FC Falkenthaler Füchse bejubelt denAufstieg in die Landesliga Foto: Fedders
Der FC Falkenthaler Füchse bejubelt denAufstieg in die Landesliga Foto: Fedders © Foto: Stephanie Fedders
Thomas Gutke / 02.06.2013, 22:26 Uhr - Aktualisiert 06.06.2013, 11:32
Falkenthal (MZV) 2006 kickten die Falkenthaler Füchse noch in der 1. Kreisklasse. Seit Sonntag steht der kleine Verein als Aufsteiger in die Fußball-Landesliga fest - dank eines 3:1-Erfolgs gegen den Altkreis-Rivalen SV Zehdenick.

Welch ein Triumph: Ausgerechnet im Derby brachten die Falkenthaler am Sonntag den Staffelsieg in der Landesklasse Nord in trockene Tücher. Trainer Hardy Franz konnte - bereits mit einigen Litern Bier übergossen - sein Glück kaum fassen. "Ich bin einfach nur überwältig. Auch wenn wir lange an der Tabellenspitze standen, habe ich diesen Aufstieg nicht für möglich gehalten." Auch Kapitän Steven Herfort - der einzige der Mannschaft, der alle Aufstiege seit 2006 mitgemacht hat - war einfach nur baff. "Das ist einfach Wahnsinn, dass wir hier als kleines Dorf gegen die große Stadt die Meisterschaft perfekt machen. Endlich konnten wir den Respekt vor Zehdenick ablegen."

Jetzt registrieren und weitere fünf Artikel kostenlos lesen

Vielen Dank, dass Sie uns so gerne besuchen! Sie haben bereits Ihre 5 Gratis-Artikel gelesen. Registrieren Sie sich jetzt kostenlos und lesen Sie weitere fünf Gratis-Artikel.

Großer Jubel in Falkenthal. Die "Füchse" haben das Kreis-Derby gegen den SV Zehdenick 1920 für sich entschieden (3:1) und sich damit die Meisterschaft in der Landesklasse Nord gesichert.
Bilderstrecke

Der FC Falkenthaler Füchse steigt in die Fußball-Landesliga auf

Bilderstrecke öffnen

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG