Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Demo für Bau der L 294

Brigitte Horn / 19.06.2013, 23:19 Uhr
Biesenthal (MOZ) "Es reicht schon lange" steht auf der Plakat des Bürgerkomitees, mit dem es für heute zur Demo für den Ausbau der L 294 zwischen Biesenthal und Sophienstädt aufruft. Verlangt wird, dass endlich etwas für die Straße getan wird, die sich schon jahrelang in einem extrem schlechten Zustand befindet. Von den 139 Millionen Euro EU-Fördermitteln für den Straßenbau müsse auch ein Teil dieser Straße zugute kommen.

Das Bürgerkomitee lädt alle ein, heute zur Demonstration auf den Biesenthaler Marktplatz zu kommen. Beginn ist um 18 Uhr.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.
Schustermann 21.06.2013 - 04:25:16

Straßenausbau

Das die L294 in einem derart schlechten Zustand ist, steht außer Frage. Hier muß sich jetzt endlich etwas tun. Und anschließend könnte oder sollte, die von Lanke über Ützdorf zur B109 bei Wandlitz in Angriff genommen werden

Mary Ram 20.06.2013 - 09:10:27

freuen sich auf die "Motorad-Raser" am Wochenende

....Sophienstädt kann froh sein, dass die Straße nicht ausgebaut ist, andere Ortschaften mit "guten"Straßen werden an jedem schönen Wochende belästigt mit zahlreichen "Motorrad-Raser" die durch die Ortschaft düsen und am Ortsausgang "Spass mit Gas-Geben" haben. "Lieper Berge" ist nur ein Beispiel

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG