Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Wandelkonzert in zwei Kirchen

SRAKITIN / 17.07.2013, 19:46 Uhr
Biesenthal (MOZ) Zu einem barocken "Wandelkonzert" mit dem Duo "Vimaris" lädt die Katholische Kirche Biesenthal am Sonntag, 11. August, ein. Beginn ist um 16 Uhr.

Mirjam und Wieland Meinhold aus Thüringen spielen dabei unter anderem Sonaten, Arien und Toccaten von Caldara, Porpora und Vivaldi. Die Künstlerin ist als Sopranistin am Deutschen Nationaltheater in Weimar engagiert. Wieland Meinhold arbeitet derzeit als Universitätsorganist in Erfurt/Weimar.

Unter dem Titel "Prunk und Herrlichkeit" musizieren die beiden Künstler dann um 17 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche von Biesenthal.Dabei erklingen Sonaten, Sarabande und Variationen verschiedener Komponisten. Gespielt werden auch Ausschnitte aus dem berühmten "Messias", der als musikalisches Testament Händels gelten darf. Den Drang Englands nach festlicher Musik erfüllte der schwergewichtige Barockkomponist nicht nur mit der Feuerwerks- und Wassermusik, seine oppulenten Oratorien in der St. Pauls Cathedral waren für die Londoner Anlass genug, ihn auf dem "silbernen Tablett" zu tragen, so die Organisatoren.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG