Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Veranstaltung im Heimatmuseum

Ausflug in Geschichte der Strausberger Eisenbahn

Uwe Spranger / 05.11.2013, 05:42 Uhr
Strausberg (MOZ) Geschichtsinteressierten und Eisenbahnfreunden wird am Mittwoch um 18 Uhr im Heimatmuseum, August-Bebel-Straße 33, die Historie der Strausberger Eisenbahn nahegebracht. Ivo Köhler wird dort sein zum 120. Geburtstag des Verkehrsunternehmens vor wenigen Wochen erschienenes Buch "Strausberger Eisenbahn: Von Dampfzügen, Bullen, Straßenbahnen und Oberleitungsfähren" vorstellen.

Darüber hinaus soll der Film "120 Jahre Strausberger Eisenbahn - eine kleine Zeitreise" gezeigt werden, heißt es in der Ankündigung. Auf dem Jubiläumsfest der Bahn Mitte August waren bereits Ausschnitte zu sehen. Nunmehr der komplette Film, den Kameramann Uwe Bohrer aus eigenem Material und Aufnahmen seines Vaters zusammengestellt hat. Ins Bild kommen unter anderem Flexity- und Tatra-Bahn, die Reko-Wagen und der 1929 gebaute Triebwagen 16, die frühere Güterstrecke zwischen Haltestelle Hegermühle und dem einstigen Bahnhof in der Walkmühlenstraße, eine Fahrt im alten Straßenbahnwagen 1 sowie die 100-Jahr-Feier der Strausberger Eisenbahn im Jahre 1993. Der Eintritt kostet zwei Euro. Buch und Film werden im Anschluss auch verkauft.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG