Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Initiative spricht von "Alleingang"

KUKRAKAU / 07.11.2013, 07:47 Uhr
Bernau/Biesenthal (MOZ) Als einen "bedauerlichen Alleingang" hat es Bernd Meißner aus Biesenthal von der Bürgerinitiative Panke/Finow bezeichnet, dass sich Marlinde Mißlitz, ebenfalls aus Biesenthal, von der Initiative zur Abwahl des Bernauer Bürgermeisters distanziert hat. Marlinde Mißlitz hatte dies im Namen von Nicht-Bernauer Gründungsmitgliedern der Bürgerinitiative getan. Sicherlich gebe es unterschiedliche Auffassungen über den Weg, der zu gehen sei, so Bernd Meißner. Mit dem Bürgermeister sei das Ziel der Initiative jedoch nicht zu erreichen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG