Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Polizei nimmt mögliche vereitelte Kindesentführung ernst

dpa / 02.12.2013, 10:44 Uhr
Berlin (dpa) Die Polizei nimmt eine mögliche vereitelte Kindesentführung am Sonntagmittag in Berlin-Wannsee sehr ernst. Wahrscheinlich werde deshalb das Landeskriminalamt die Untersuchungen übernehmen, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Nach ersten Angaben soll ein Unbekannter versucht haben, ein acht Jahre altes Mädchen in einen weißen Kastenwagen zu ziehen. Damit bestätigte der Sprecher Berichte der "Bild"-Zeitung und der "B.Z." (Montag). Als dies am Widerstand des Kindes gescheitert sei, flüchtete er. Geprüft werde, ob es einen Zusammenhang mit einem ähnlichen Fall in Wilmersdorf gibt. Dort war Anfang November ein weißer Transporter beobachtet worden, dessen Fahrer einen Jungen in sein Auto ziehen wollte.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG