Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Kunstwerke an neuem Ort

Annette Herold / 21.06.2014, 07:09 Uhr
Frankfurt (MOZ) Am Dienstag werden um 16 Uhr zwei Kunstwerke nach Umsetzungen innerhalb des öffentlichen Stadtraumes von Kultur-Dezernent Markus Derling der Öffentlichkeit übergeben. Zum einen handelt es sich um die Bronzeskulptur "Liegender Junge" des Künstlers Herbert Burschik aus dem Jahr 1962. Künftig wird sie im nördlichen Teil des Lenné-Parks stehen. Zum anderen wurde die Bronzeplastik "Pan" von Karl Möpert aus dem Jahr 1985/87 umgesetzt. Der neue Standort befindet sich auf der westlichen Seite der Magistrale.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG