Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Bahnhof Wriezen versteigert

Inga Dreyer / 24.06.2014, 04:35 Uhr
Wriezen (MOZ) Der Wriezener Bahnhof ist unter den Hammer gekommen. Für 35000 Euro wurde er am vergangenen Freitag versteigert, berichtet Matthias Knake, Mitglied der Geschäftsleitung des Berliner Auktionshauses Karhausen. Diese Summe war das Mindestgebot. Es habe nur diesen einen Interessenten gegeben, erzählt Knake. Nährere Angaben zum Käufer dürfe das Auktionshaus jedoch nicht machen. Am Freitag sind mehrere Brandenburger Bahnhöfe versteigert worden, darunter der in Küstrin-Kietz.

Der 1952 gebaute Wriezener Bahnhof hat eine Nutzfläche von etwas mehr als 1000 Quadratmetern. Eine Wohnung im ersten Stock ist zurzeit vermietet.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG