Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Feier in Lüdersdorf geht weiter

Inga Dreyer / 26.06.2014, 07:12 Uhr
Lüdersdorf (MOZ) Die ganze Woche wird in Lüderdorf gefeiert, was das Zeug hält. Die Lüdersdorfer Awo-Kita Pusteblume, die 2014 30 Jahre als wird, hat eine komplette Festwoche organisiert. Von Montag bis Donnerstag feiern die Kinder mit ihren Erzieherinnen, am Freitagnachmittag sind dann Eltern, Lüdersdorfer und alle anderen Gäste willkommen. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. So basteln die Kinder zum Beispiel Papierblumen, mit denen sie den Hof schmücken wollen. Am Montag haben sie gemeinsam Geburtstagskuchen gebacken und am Dienstag war die Feuerwehr zu Besuch. Dort konnten die Kinder mit Wasserschläuchen spritzen, Helme aufprobieren und in ein Feuerwehrauto klettern. Auch das Martinshorn und einen ausfahrbaren Scheinwerfer zeigten die beiden Feuerwehrleute den Kindern.

Am Mittwoch durften sich die Kleinen auf einer Hüpfburg austoben. Außerdem war der Awolino, das herzförmige Maskottchen der Arbeiterwohlfahrt, dem Träger der Kita, zu Besuch. Die Erzieherinnen sorgten für Unterhaltung, indem sie in die lebensgroße Puppe schlüpften.

Heute, am letzten Tag vor dem großen Fest, besuchen die Kita-Kinder Stephanie Zins und lernen bei einem Workshop in ihrer Lüdersdorfer Schafwollmanufaktur zu filzen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG