Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Mann bedroht Passanten mit Messer

Sabine Steinbeiß / 19.07.2014, 06:50 Uhr
Biesenthal (MOZ) Ein junger Eberswalder hat am Donnerstagvormittag Passanten im Grünen Weg mit einem Messer bedroht. Der 24-Jährige stand augenscheinlich stark unter Drogeneinfluss. Der eintreffenden Polizei gelang es, dem jungen Mann das Messer abzunehmen und ihn zu überwältigen. Bei dieser Aktion erlitten die Beamten leichte Verletzungen.

Der Gesundheitszustand des Täters machte den Einsatz eines Rettungswagens notwendig. Selbst auf der Liege im Wagen randalierte er weiter und beschädigte den Innenraum. Auch die im Krankenhaus durchgeführte Blutentnahme ließ er nicht freiwillig über sich ergehen.

Das Ergebnis dieses Polizeieinsatzes waren die Aufnahme von sechs Anzeigen zu den begangenen Sachbeschädigungen, Bedrohungen, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und drei leicht verletzte Beamte. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG