Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Pelziges Tierkostüm-Fantreffen in Berlin

© Foto: dpa
dpa / 23.08.2014, 18:15 Uhr - Aktualisiert 23.08.2014, 18:20
Berlin (dpa) Katzen, Wölfe und Fabelwesen feiern gemeinsam: Rund 1900 Tierkostüm-Fans aus der ganzen Welt sind am Wochenende zum 20. "Eurofurence" nach Berlin gekommen. Viele von ihnen zogen sich dafür pelzige Tierkostüme an. Besuchern und Passanten boten sich kuriose Bilder: Ein auf zwei Beinen laufender Tiger posierte auf einem Parkplatz, eine überdimensionale Katze huschte über einen Zebrastreifen.

Rund 1900 Tierkostüm-Fans aus der ganzen Welt sind am Wochenende zum 20. "Eurofurence" nach Berlin gekommen.
Bilderstrecke

Pelziges Tierkostüm-Fantreffen

Bilderstrecke öffnen

Die Teilnehmer wollten noch bis Sonntag gemeinsam feiern, es aber auch ein kleines Kulturprogramm und Workshops. Die seit Mittwoch laufende "Eurofurence" fand zum ersten Mal in Berlin statt. In den vergangenen Jahren hatten sich die Kostümierten in Magdeburg getroffen. Dort reichte den Veranstaltern zufolge aber der Platz nicht mehr aus.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.
.... 23.08.2014 - 21:33:03

:D ...

... der Trailer zum treffen : https://www.youtube.com/watch?v=HA-LiifCdvM sooo geil ....

.... 23.08.2014 - 19:28:22

Cool, die Mädels waren ...

... bestimmt auch dabei :) https://www.youtube.com/watch?v=ToEeBNZ__CI

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG