Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Erinnerung und Unterhaltung

Volle Reihen: Plätze unter dem Zeltdach waren bei Gästen der Jubiläumsfeier besonders begehrt.
Volle Reihen: Plätze unter dem Zeltdach waren bei Gästen der Jubiläumsfeier besonders begehrt. © Foto: MOZ /Gerd Markert
Uwe Spranger / 13.09.2014, 06:45 Uhr - Aktualisiert 15.09.2014, 14:44
Strausberg (MOZ) Die Wohnungsbaugenossenschaft (WBG) "Aufbau" hat am Freitag mit einem Fest ihren 60. Geburtstag gefeiert. Auf dem Gelände am neuen Sitz der WBG am Sonnenhaus tummelten sich bereits am Nachmittag zahlreiche Gäste. Vor allem Ältere aus dem umliegenden Wohngebiet, aber auch aus der Hegermühle, vom Försterweg oder anderen der 14 Standorte in Strausberg und Hennickendorf, an denen die WBG Wohnungen vermietet. Wer wollte, konnte einen Shuttleservice nutzen.

60.Jahre WBG Aufbau in Strausberg gefeiert.
Bilderstrecke

60.Jahre WBG Aufbau in Strausberg

Bilderstrecke öffnen

Bei der Eröffnung der Jubiläumsfeier erinnerte Vorstand Carsta Göring an den Ursprung 1954, als 17 Mitarbeiter der BauUnion die Genossenschaft gründeten, um der Wohnungsnot in der Nachkriegszeit besser Herr zu werden. Ein Gründungsmitglied ist mit Hannelore Lehmann noch in den Reihen. Sie bekam einen Blumenstrauß.

Zudem erinnerte Carsta Göring an Heinz Lammel, einen Mann der ersten Stunde, der lange die Geschicke gelenkt hatte. Bürgermeisterin Elke Stadeler lobte, dass die Mitglieder mit dem genossenschaftlichen Eigentum sorgsam umgehen. Das würde sie sich auch von mehr Mietern der Wohnungsbaugesellschaft wünschen

Zum Unterhaltungsprogramm gehörten Swing-Musik (für Gespräche etwas laut), Clownerie und Tiershow sowie Comedy. Am Abend waren Klassik und Pop sowie eine Feuershow geplant.

Die WBG hat derzeit gut 1300 Wohnungen und 1850 Mitglieder.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG