Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Großartiger Einstand im National-Team

Erstmals im National-Trikot: Die Schwedterin Clara Thieme
Erstmals im National-Trikot: Die Schwedterin Clara Thieme © Foto: Jens Thieme
Jörg Matthies / 19.09.2014, 06:25 Uhr
Pistany/Schwedt (MOZ) Einen großartigen Einstand im deutschen Junioren-Nationalteam hat die Schwedter Kanutin Clara Thieme bei den sogenannten "Olympic-Hope"-Wettbewerben in der Slowakei hingelegt. In vier Bootsklassen eingesetzt, ragte vor allem ihr Bronzerang im Einer-Kajak auf der 200-Meter-Sprintstrecke heraus. Athleten aus insgesamt 27 Nationen bestritten die hochkarätig besetzte Regatta in Pistany.

Thieme absolvierte mit dem Nationalteam nach wenigen Trainingstagen vor Ort ein proppevolles dreitägiges Regattaprogramm. Zunächst hatte sie sich überraschend in der internen Einer-Qualifikation der AK 16 über 1000 m durchgesetzt und belegte dann nach Vor- und Halbfinalrennen im Endlauf einen sehr guten fünften Platz mit einer Top-Zeit knapp unter vier Minuten.

Tags darauf absolvierte sie zusammen mit der Berlinerin Marie Mix drei "K2"-Rennen in der AK 15/16 und kam letztlich ebenfalls auf den fünften Rang.

Die Spezialdisziplin der Oderstädterin aber ist derzeit die 200-Meter-Sprintstrecke. Hier standen am letzten "Olympic-Hope"-Tag insgesamt fünf Rennen im Programm. Am Morgen gewann Clara Thieme ihren Einer-Vorlauf in 41,9 sec, zwei Stunden später folgte mit Platz 3 die direkte Finalqualifikation im deutschen "K4"-Boot, um wiederum nur etwa zwei Stunden später als Halbfinal-Zweite den Einer-Endlauf zu erreichen. Bei diesem durfte sie sich dank eines klasse Endspurts über den Bronzerang freuen. Im Vierer gab es schließlich noch Rang 4 - vier Hundertstel Sekunden hinter Bronze.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG