Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Falkensee: Haushalt der Stadt rechtskräftig

© Foto: MZV/Rachner
22.03.2015, 12:23 Uhr - Aktualisiert 22.03.2015, 12:29
Falkensee (MZV)

Das größte Bauvorhaben stellt der durch den Landkreis Havelland geförderte Neubau der Sporthalle Vicco-von-Bülow-Gymnasium dar. Weiterhin sind die aus dem Vorjahr geplanten Bauvorhaben, wie der Bau der neuen Stadthalle und der Neubau der Falkenseer Feuerwache, finanziell abgesichert. Weiter Daten zum Haushalt: sechs Millionen Euro fließen in den Anliegerstraßenbau 2015 und etwa 2,4 Millionen in den Straßenbau. Die geplante Kreditaufnahme für die Umsetzung der anstehenden Investitionen liegt den Angaben zufolge bei rund 5,3 Millionen Euro.

Projekte, wie der Neubau des Sportplatzes am Lise-Meitner-Gymnasium, der Ausbau der Panzerstraße sowie 500.000 Euro für den zusätzlichen Radwegebau, markieren weitere nennenswerte Meilensteine.

 

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG