Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

"Die Partymacher" veröffentlichen eine neue CD / Der Erlös geht an die Storkower Altstadt-Kita

Mit Landliebe zum Spielhäuschen

CD für einen guten Zweck: "Die Partymacher" Dirk Henschel, Gaby Kretschmann und Andreas Kretschmann (Mitte, von links) mit ihren Unterstützern im Garten der Storkower Altstadtkita
CD für einen guten Zweck: "Die Partymacher" Dirk Henschel, Gaby Kretschmann und Andreas Kretschmann (Mitte, von links) mit ihren Unterstützern im Garten der Storkower Altstadtkita © Foto: MOZ
Bernhard Schwiete / 27.03.2015, 06:56 Uhr
Storkow (MOZ) "Die Partymacher" aus Philadelphia haben einen neuen Song veröffentlicht. Damit will die Band ihre Heimatstadt unterstützen - auf zweierlei Weise. Das Lied "Landliebe" preist die Vorzüge des Lebens in einer Region wie Storkow, und mit dem Erlös des Verkaufs der CD soll ein neues Spielgerät für den Garten der Altstadt-Kita finanziert werden.

"Mit unserm Traktor fahren wir durch den Tag, komm steig mit auf, ich zeig dir, was ich hier so mag", heißt es in dem Song, den "Die Partymacher" Andreas Kretschmann, Gaby Kretschmann und Dirk Henschel am Donnerstag präsentierten. "Es hat lange gedauert. Aber was lange währt, wird gut", sagte Gaby Kretschmann. "Mit dem Text wollen wir die Leute einladen, die Gegend hier zu besuchen und vielleicht sogar hierher zu ziehen", ergänzte Autor Andreas Kretschmann.

Von dem Spielgerät für die Kita - ein Klettertraktor oder auch ein Spielhäuschen - würde die Stadt als Träger der Einrichtung profitieren. Dass in der im vergangenen Sommer eröffneten Einrichtung noch Nachholbedarf besteht, räumte Kita-Leiterin Bettina Schulze-Schwerdtfeger ein. "Der Spielplatz macht uns noch ein bisschen Sorgen", sagte sie.

Damit die Anlage durch die CD-Verkäufe erweitert werden kann, ist die Stadt in Vorleistung gegangen. Sie bezuschusste die Pressung der Tonträger mit dem Stück "Landliebe" in verschiedenen Versionen in einer Auflage von 1000 Stück. Außerdem engagierten sich die Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft sowie der Mittelstandsverein. Ralf Wittke von den Schlepperfreunden Philadelphia kündigte an, aus einem möglichen Überschuss des diesjährigen Treckertreffens etwas für das Spielgerät dazu zu geben.

Die CD gibt es für 3,99 Euro in der Tourist-Info und im Edeka-Markt.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG