Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Bauausschuss stimmt für Projekt "Basdorfer Gärten"

Hans Still / 15.05.2015, 06:55 Uhr
Wandlitz (MOZ) Der Wandlitzer Bauausschuss hat mit einer Enthaltung mehrheitlich dem Millionen-Projekt "Basdorfer Gärten" zugestimmt. Bis zum Jahresende 2017 sollen auf dem Areal der ehemaligen Polizeischule in Basdorf in zwei Blöcken insgesamt100 Wohnungen mit sozialverträglichen Mietpreisen entstehen. Die bislang gehandelte Kaltmiete von 6,50 Euro pro Quadratmeter Wohnraum soll nun nicht explizit in der Vorlage erwähnt werden. Ausdrücklich betont wird hingegen, dass die Gemeinde sozialverträglichen Wohnraum schaffen möchte.

Um das Vorhaben zu finanzieren, plant die Gemeinde mit fünf Millionen Euro aus eigenen Rücklagen und weiteren 9,17 Millionen Euro aus Krediten, deren Aufnahme jedoch zuvor von der Kommunalaufsicht des Kreises genehmigt werden muss. Die Verhandlungen dazu könnten bis zum Jahresende 2015 abgeschlossen sein, so Kämmerer Christian Braungard.

Lange diskutiert wurde am Dienstagabend der Zeitplan, der von allen Beteiligten als "äußerst ehrgeizig" bezeichnet wurde. So soll innerhalb von drei Monaten die Entwurfsplanung des Projektes vorliegen, ein weiterer Monat wurde für die Genehmigungsplanung veranschlagt. Die Baugenehmigung des Landkreises erwarten die Wandlitzer in zwei Monaten. Debatten löste die Vorstellung aus, der Bau beider Wohnblöcke müsse nicht EU--weit ausgeschrieben werden. Davon zeigte sich jedoch Bauamtsleiter Lars Gesch überzeugt. "Jeder Wohnblock ist ein eigenständiger Projekt, beide stehen nicht im Zusammenhang."

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG