Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Molkenberg ist jetzt ein Ortsteil

Uwe Stemmler / 06.06.2015, 06:07 Uhr
Fürstenwalde (MOZ) "Willkommen Ortsteil Molkenberg" rief Stadtverordnetenvorsteher Jürgen Teichmann, am Donnerstagabend im Alten Rathauses. Alle Abgeordneten hatte zuvor dafür gestimmt, dass die Siedlung im Norden Fürstenwaldes künftig diesen Status erhält.

Der Grund für diesen Aufstieg liegt knapp zwei Jahre zurück. 2013 wurde bei der Bürgerbefragung für den Namenszusatz "Domstadt" gestimmt. Alle 25 Ortseingangschilder mussten ausgetauscht werden, Anfang 2015 auch die fünf, auf denen Molkenberg vermerkt war. Das wurmte die Bewohner und ihr Protest fruchtete schließlich. Der Vorschlag, Molkenberg zum Ortsteil aufzuwerten - es ist nicht mehr ganz nachzuvollziehen, vom wem er zuerst kam - wurde zügig umgesetzt und mündete nun in die Änderung der Hauptsatzung der Stadt.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG