Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Formulare für Rückerstattung

Olav Schröder / 18.07.2015, 04:45 Uhr
Bernau/Biesenthal (MOZ) Die Antragsformulare für die Rückerstattung von Beiträgen im Trinkwasserbereich können Kunden des Wasser- und Abwasserverbandes Panke/Finow (WAV) ab Montag auch in Biesenthal erhalten. Wie der WAV am Freitag mitteilte, liegen die Formulare im Biesenthaler Rathaus am Marktplatz sowie im Geschäft von Bürgermeister Carsten Bruch, Bahnhofstraße 14, aus. Darüber hinaus sind sie in Bernau nicht nur in der Geschäftsstelle des Verbandes, sondern auch im Rathaus der Stadt zu haben.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.
ebbi 20.07.2015 - 12:59:08

Verunsicherung der Leser

Warum schreibt die MOZ das die Bürger ihre Formulare für die Rückerstattung der Trinkwasserbeiträge abholen können und weist nicht darauf hin, das es nur für diejenigen gilt, die keinen Widerspruch eingelegt haben. So ergeben sich Unsicherheiten und unnötige Rückfragen, speziell bei allen älteren Bürger. Noch mehr Chaos in dieser schon so emotional aufgewühlten Geschichte.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG