Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Wolfsburger Frauen gewinnen Hinspiel beim LFC Chelsea

dpa-infocom / 11.11.2015, 22:04 Uhr
Staines (dpa) Die Fußball-Frauen des VfL Wolfsburg haben sich im Hinspiel des Champions-League-Achtelfinals beim LFC Chelsea eine gute Ausgangslage erspielt. Der deutsche Pokalsieger gewann beim englischen Meister mit 2:1 (1:0) und geht als Favorit ins Rückspiel in einer Woche in Wolfsburg.

Der zweifache Champions-League-Sieger erwischte im Londoner Vorort Staines einen Start nach Maß. Bereits nach drei Minuten ging der Bundesligist durch ein Eigentor von Chelseas Claire Rafferty mit 1:0 in Führung. Bis zur Pause verpasste es der VfL, den Vorsprung auszubauen.

Nach dem Wechsel kamen die Gastgeberinnen besser in die Partie und wurden in der 54. Minute belohnt. Wolfsburgs Nationalspielerin Babett Peter lenkte einen Freistoß von Ji Soyun ins eigene Netz zum 1:1-Ausgleich. Mit einer Einzelleistung sorgte die Wolfsburgerin Caroline Graham Hansen in der 78. Minute für den 2:1-Endstand.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG