Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Konzert und Seminar für Kontrabass

Doris Steinkraus / 30.03.2016, 04:41 Uhr
Trebnitz (MOZ) Vom 31. März bis zum 3. April erfüllen wieder tiefe Klänge das Schloss Trebnitz. Zum elften Mal veranstaltet der Landesmusikrat Brandenburg, unterstützt vom Brandenburgischen Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur, das Kontrabass-Seminar "Bassini" für Schüler und Laien aller Leistungsstufen.

"Im Mittelpunkt steht, wie auch in den letzten Jahren, ganz allein der Kontrabass", blickt Marija-Helena Petkovic vom Landesmusikrat voraus. "Unter der Anleitung kompetenter Dozenten proben die Teilnehmer in Einzelstunden und Bassorchesterproben ihre vorbereiteten Stücke.

Zum ersten Mal findet im Rahmen des Seminars am 2. April dann ein Jazz-Workshop unter der Leitung des Dresdener Kontrabassisten Marco Chacon statt. Der Workshop soll den Teilnehmern einen weiteren Einblick in die Vielfaltigkeit des Kontrabasses verschaffen.

Auch Musikfreunde können wieder teilhaben an diesem besonderen Ereignis. Das Seminar wird musikalisch durch ein öffentliches Konzert der Dozenten am Donnerstag, ab 19.30 Uhr, im Schloss Trebnitz eröffnet.

Das Abschlusskonzert findet am 3. April, ab 15 Uhr, in der St. Marien-Kirche in Müncheberg statt und wird von den Teilnehmern des Kontrabass-Seminars gestaltet. Der Eintritt beträgt acht, ermäßigt sechs Euro.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG