Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Mit Bestzeit auf dem Weg nach Rio

Auf dem Weg nach vorn: Hagen Pohle (links) in Podebrady in der Verfolgergruppe mit Julio Cesar Salazar (Nr. 60, am Ende Achter), Ever Jair Palma (Nr. 62, beide Mexiko, Fünfter), und Anton Kucmin (dahinter, Slowakei, Zehnter)
Auf dem Weg nach vorn: Hagen Pohle (links) in Podebrady in der Verfolgergruppe mit Julio Cesar Salazar (Nr. 60, am Ende Achter), Ever Jair Palma (Nr. 62, beide Mexiko, Fünfter), und Anton Kucmin (dahinter, Slowakei, Zehnter) © Foto: RaceWalk Pictures
Roland Hanke / 10.04.2016, 19:15 Uhr
Beeskow/Podebrady (MOZ) Der Beeskower Hagen Pohle hat beim internationalen Geher-Meeting im tschechischen Podebrady zwei Starts bei den Olympischen Sommerspielen in Rio de Janeiro perfekt gemacht. In persönlicher Bestzeit von 1:19:58 Stunden wurde er Sechster über 20 Kilometer.

Zum einen unterbot er den für die 50-km-Distanz geforderten Leistungsnachweis (1:24:30Stunden), zum anderen auch die Norm für die 20 km (1:22:00). "Beides hatte ich mir für den Wettkampf in Podebrady vorgenommen. Jetzt bin ich glücklich und freue mich riesig, dass ich das geschafft habe. Sowie auch darüber, dass unsere Trainingsgruppe vom SC Potsdam geschlossen bei Olympia dabei sein wird", sagt der 24-Jährige.

Jetzt registrieren und weitere fünf Artikel kostenlos lesen

Vielen Dank, dass Sie uns so gerne besuchen! Sie haben bereits Ihre 5 Gratis-Artikel gelesen. Registrieren Sie sich jetzt kostenlos und lesen Sie weitere fünf Gratis-Artikel.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG