Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Gesundheitsanalyse in Biesenthal-Barnim

Amt befragt Ärzte

Inga Dreyer / 14.07.2016, 06:15 Uhr
Biesenthal (MOZ) Ende 2016 will die Krankenkasse AOK im Amtsbereich Biesenthal-Barnim eine Gesundheitsanalyse durchführen. Wie Amtsdirektor André Nedlin informiert, soll es dabei um die Frage gehen, welche Möglichkeiten des Gesundheitsmanagements im Amt Banim-Biesenthal etabliert werden können. Dazu werde es ein Gespräch mit Mitarbeitern der Verwaltung und ein Auswertungsgespräch mit der Leitungsebene geben. Das Projekt der Krankenkasse sei für das Amt mit keinerlei Kosten verbunden, unterstrich Nedlin. Derzeit führe die Verwaltung außerdem eine Umfrage unter Ärzten durch, um die medizinische Versorgungssituation zu analysieren. Unter anderem werde dabei abgefragt, wann die Mediziner in Ruhestand gehen werden. Die Ergebnisse der Umfrage sollen Ende Juli vorliegen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG