Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Vier Schwerverletzte bei Unfall auf Autobahn

Flammen im Motorraum

Bernhard Schwiete / 30.11.2016, 06:05 Uhr
Fürstenwalde/Storkow (MOZ) Bei einem Unfall auf der A12 sind am Montag die vier Insassen eines Ford Focus schwer verletzt worden. Der 20 Jahre alte Fahrer kam mit dem Wagen gegen 15.30 Uhr zwischen Storkow und Fürstenwalde-West aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto fuhr auf eine Absenkung der Leitplanke und kippte dabei um. In der Folge entstand im Motorraum ein Feuer; die Feuerwehr konnte löschen, bevor die Flammen auf den Fahrgastraum übergriffen. Rettungsdienste brachten die Verletzten zur stationären Behandlung ins Krankenhaus nach Bad Saarow. Bei dem Unfall entstand laut Polizei ein Sachschaden von etwa 10000 Euro. Die Autobahn war nach zweieinhalb Stunden wieder beräumt.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG