Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Polizeibericht Neuruppin vom 30.11.2016

Markus Kluge / 30.11.2016, 20:00 Uhr
Neuruppin (In House) Lkw fuhr rückwärts auf Citroën

Tarmow (RA) Einen Schaden von rund 2 200 Euro hat ein bulgarischer Lkw-Fahrer am Dienstagmorgen auf der Landesstraße zwischen Tarmow und Fehrbellin verursacht. Der 24-Jährige hatte offenbar eine Einfahrt verpasst, daraufhin gehalten und den Rückwärtsgang eingelegt. Das Auto hinter ihm bemerkte er dabei nicht und fuhr auf. Verletzt wurde niemand. Nachdem der Lkw-Fahrer eine Sicherheitsleistung bezahlt hatte, durfte er seine Fahrt fortsetzen.

Ford krachte auf Taxi

Gottberg (RA) Unfall auf der Bundesstraße 167 am Bahnübergang bei Gottberg: Ein Taxi-Fahrer musste am Dienstagmorgen mit seinem Merces gegen 8 Uhr dort verkehrsbedingt halten, teilte die Polizei am Mittwoch mit.Die Ford-Fahrerin hinter ihm bekam das offenbar nicht rechtzeitig mit und fuhr auf das Taxi auf. Der entstandene Sachschaden wird von der Polizei auf rund 6 000  Euro geschätzt. Die Frau kümmerte sich selbst darum, dass ihr Auto abgeschleppt wird.

Einbruch missglückt

Schwanow (RA) Unbekannte haben versucht, am Dienstag in ein Einfamilienhaus in Schwanow an der Straße Feldmark einzubrechen. Wie diegerufene Polizei feststellte, war es den Tätern offenbar nicht gelungen, in das Haus einzusteigen. Dafür haben die Unbekannten Hebelspuren und Schäden in Höhe von rund 150 Euro an der Hauseingangstür hinterlassen. Jetzt ermittelt die Neuruppiner Kriminalpolizei.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG