Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Wettermuseum erhält jährlich 30 000 Euro

Tatjana Littig / 02.12.2016, 06:24 Uhr
Beeskow (MOZ) In seiner Sitzung am Mittwoch hat der Kreistag geschlossen dafür gestimmt, das Wettermuseum in Lindenberg für die kommenden drei Jahre mit jährlich 30 000 Euro im Rahmen der Kulturförderung zu unterstützen. Erich Opitz (BFV/Freie Wähler) fand viele lobende Worte für die Einrichtung in der Gemeinde Tauche.

Das Museum für Meteorologie und Aerologie - so der vollständige Name des Museums - entstand 2006, ein Jahr nach der 100-Jahr-Feier des Richard-Aßmann-Observatoriums im Ortsteil. Seitdem ist viel passiert: Die Ballonhalle 2 und das Windenhaus 2 wurden saniert, das Besucherzentrum 2014 fertiggestellt und die neue Dauerausstellung im Mai 2015 übergeben.

Das Wettermuseum habe sich in den vergangenen Jahren deutlich profiliert und gehöre zu den Einrichtungen im Landkreis, die erheblichen Zuspruch erhielten, heißt es in der Beschlussvorlage. Betont wird zudem die Ausrichtung des Museums als naturwissenschaftlicher Bildungsort für alle Altersgruppen mit hohem Anschauungswert.

Im Planentwurf 2017 wurden 30 000 Euro für die Förderung des Museums eingestellt. Damit erhöht sich die Kulturförderung im Vergleich zum Haushaltsplan 2016 auf 266 600 Euro. Nach Ablauf von drei Jahren soll über die Bezuschussung neu entschieden werden.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG