Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Handballer des HSC richten City-Cup aus

Kerstin Bechly / 22.12.2016, 07:21 Uhr
Frankfurt (Oder) (MOZ) Zum City-Cup des HSC 2000 Frankfurt am 27. Dezember sind sie alle vereint: Sowohl die aktuell aktiven Handballer der beiden Männermannschaften des Gastgebers und der Jugend A/B als auch die Ehemaligen von Lok Frankfurt, dem ESV und HSC, die sich in einer Stadtauswahl zusammenfinden werden. Kommen will auch eine polnische Auswahl von Stal Gorzow.

"Ein großes Anliegen des Turniers ist es schon, ehemals Handballer Frankfurter Vereine einzuladen und die alte Gemeinschaft wieder aufleben zu lassen", erzählt HSC-Präsident Michael Lange.

Daneben treffen im Damenturnier zum wiederholten Male der Drittligist Frankfurter HC und die Verbandsliga-Frauen des HSC 2000 aufeinander. Zudem spielt die 1. Frauenmannschaft des HSV Müncheberg/Buckow mit, Jugendliche des HSV Frankfurt werden die Mannschaften verstärken.

Die beste Mannschaft wird mit dem City-Pokal geehrt, die Platzierten erhalten Preise.

Handball City Cup: 27. Dezember, ab 16 Uhr, Turnhalle Sabinusstraße, Eintritt: zwei Euro

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG