Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Graue Kacheln wärmen Generationen

Warme Wächter im Rücken: Helma Wegener liebt ihren grauen Ofen in der Wohnzimmerecke. Der Großvater ihres verstorbenen Mannes hat ihn einst erbauen lassen. Die schmuckvolle Haube macht ihn zu etwas Besonderem. Das Fliederbild ist seit Jahren sein treuer G
Warme Wächter im Rücken: Helma Wegener liebt ihren grauen Ofen in der Wohnzimmerecke. Der Großvater ihres verstorbenen Mannes hat ihn einst erbauen lassen. Die schmuckvolle Haube macht ihn zu etwas Besonderem. Das Fliederbild ist seit Jahren sein treuer G © Foto: MOZ/Marco Marschall
Marco Marschall / 25.12.2016, 06:10 Uhr
Lichterfelde (MOZ) Wenn die Tage kälter werden, spenden sie wohlige Wärme - und sorgen zuweilen sogar für das passende Mahl. In unserer Serie "Advent am Ofen" stellen wir in jeder Ausgabe ein Exemplar vor und zeigen, wer ihn befeuert. Diesmal: der Kachelofen von Helma Wegener.

"Es dauert eine Weile, bis ein Haus zum Zuhause wird", sagt Helma Wegener. Ihres ist das Reihenhaus in der Eberswalder Straße 62 von Lichterfelde. Es darf sich mit Fug und Recht Zuhause nennen. Der Fleischermeister Albert Lehmann hat es 1928 bauen lassen und mit ihm den 2,50 Meter hohen Kachelofen in der Ecke des Wohnzimmers. "Er war ein wohlhabender Mann und so hat er auch gebaut", sagt die 71-Jährige über den Großvater ihres verstorbenen Mannes.

Jetzt registrieren und weitere fünf Artikel kostenlos lesen

Vielen Dank, dass Sie uns so gerne besuchen! Sie haben bereits Ihre 5 Gratis-Artikel gelesen. Registrieren Sie sich jetzt kostenlos und lesen Sie weitere fünf Gratis-Artikel.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG