Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

NHL-Playoffs: Pittsburgh gleicht gegen Ottawa aus

Sidney Crosby ist der Star der Pittsburgh Penguins.
Sidney Crosby ist der Star der Pittsburgh Penguins. © Foto: Carolyn Kaster/AP/dpa
dpa-infocom / 20.05.2017, 10:34 Uhr
Ottawa (dpa) Die Pittsburgh Penguins haben im Playoff-Halbfinale der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL die Ottawa Senators mit 3:2 (1:0, 2:1, 0:1) besiegt. Damit steht es nach vier von sieben möglichen Partien 2:2.

Bei der Begegnung in Ottawa führte Superstar Sidney Crosby die Penguins mit einem Tor und einer Vorlage zum Auswärtserfolg. Eine starke Leistung bot mit 24 Paraden auch Keeper Matt Murray, der für Stammtorhüter Marc-André Fleury spielte. Der deutsche Nationalspieler Tom Kühnhackl kam nicht zum Einsatz. Spiel fünf der Serie findet am Sonntag in Pittsburgh statt.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG