Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Vollversammlung tagte in Altlandsberg

Carsten Christ zum IHK-Präsidenten gewählt

© Foto: MAYER Kanal- und Rohrreinigung G
Ina Matthes / 08.09.2017, 19:44 Uhr - Aktualisiert 08.09.2017, 19:51
Altlandsberg (MOZ) Carsten Christ ist der neue Präsident der Industrie und Handelskammer Ostbrandenburg (IHK). Christ wurde am Freitag von der Vollversammlung der Kammer gewählt. Die große Mehrheit der 51 Mitglieder stimmte für den 47-jährigen. Er übernimmt das Ehrenamt von Ulrich Müller, Manager beim Energieversorger EWE, der zehn Jahre lang an der Spitze gestanden hatte.

Carsten Christ ist geschäftsführender Gesellschafter der Mayer Kanalmanagement GmbH aus Rüdersdorf (Märkisch-Oderland). Er gehörte bereits in der vergangenen Legislatur dem Präsidium der Kammer an. "Ich bin überzeugt, dass es ohne ehrenamtliche Tätigkeit nicht geht." Dass er mit großer Mehrheit gewählt wurde, "war eine absolute Freude". Zumal die Vollversammlung zu zwei Dritteln aus neuen Mitgliedern bestehe, die der gelernte Großhandelskaufmann für sich gewinnen musste.

Der gebürtige Dortmunder kam vor 15 Jahren nach Brandenburg. Er ist verheiratet und hat einen Sohn. Mit seiner Firma, die 70 Mitarbeiter zählt, hat er sich besonders für Ausbildung engagiert. Dafür wurde das Unternehmen mehrfach ausgezeichnet, unter anderem 2013 mit dem Brandenburgischen Ausbildungspreis. "Fachkräfte zu gewinnen, das ist die Herausforderung für Unternehmen in dieser Zeit", sagt Christ. Für Ausbildung des Fachkräfte-Nachwuchses will er sich im neuen Amt besonders einsetzen.

Als Präsident gehört Christ weiter dem Präsidium an, das gleichfalls neu gewählt wurde. Es setzt sich zusammen aus: Burkhardt Schröder (Max-Haus GmbH Marienwerder), Hans Peter Thierfeld (Seelower Wohnungsbaugesellschaft), Birgit Dürsch (PepComm GmbH Hoppegarten) Cornelia Grieger (Phoenix Wirtschaftsberatung Bernau), Yvonne Kehlenbrink (BAS Berufsbekleidung mbH Frankfurt), Carlo Siebert (Marketing-Unternehmer Frankfurt) und Dr. Felix Lösch (Leipa Logistik GmbH Schwedt). Der neuen IHK-Vollversammlung gehören 21 Unternehmerinnen und 30 Unternehmer an. Das sind sieben Frauen mehr als zuvor.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG